Vergütung in einer Arztpraxis (Dialyse)

Kittel

Senior-Mitglied
Registriert
31.01.2012
Beiträge
125
Ort
RP
Beruf
GuK+PA
Akt. Einsatzbereich
Justizvollzugsanstalt
Hallo Leute,

eine Freundin von mir (arbeitet momentan im KH) möchte zu Dialyse wechseln (wäre eine größere Praxis) und hat demnächst ein Vorstellungsgespräch. Nun macht sie sich Gedanken über ihren Stundenlohn (wird sicherlich ein Thema sein). Sie ist exam. Gesundheits-und Krankenpflegerin und hat noch Zusatzausbildung als Diabetesberaterin. Berufserfahrung ist über mehrere Jahre vorhanden. Arbeitsumfang 70% . Wie viel auf die Stunde wäre angemessen?
Vielen Dank
LG
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!