Stellenangebote

Bachstelze

Poweruser
Registriert
10.03.2011
Beiträge
2.140
Ort
NRW
Beruf
Fachkrankenschwester OP, Anästhesie, KODA
Hallo,

hier werden ja doch immer viele freie Stellen angeboten und tatsächlich gibt es oft so 15-20 Aufrufe der Anzeigen. Mich würde in dem Zusammenhang mal interessieren, ob sich hier jemand tatsächlich schon einmal auf eine dieser Stellen beworben hat. Seid Ihr wirklich interessiert oder guckt ihr nur so mal nach, was so angeboten wird.

Ich rufe die tatsächlich ab und zu mal auf. Ich suche nicht und hoffe auch, dass es so bleibt. Ich gucke aber oft, wie die Angebote in Zeiten des Pflegenotstands sich verändern und ob überhaupt. Dabei stelle ich immer wieder fest, nach wie vor sind es nichtssagende Angebote mit allgemeinen Phrasen. Angemessenes Gehalt, Mitspracherecht bei Dienstplangestaltung (was auch immer das heißen mag), flexible Arbeitszeiten usw. Also eigentlich austauschbar und das übliche bla bla.

Wirklich attraktive Angebote habe ich bislang noch keine gesehen. Welche die eine Verbesserung darstellen würden, jedenfalls nicht, wenn man sich von einem Arbeitgeber wegbewerben möchte, der nach öffentlichem Tarif oder AVR bezahlt.

Also: Warum guckt Ihr rein?
 

spflegerle

Poweruser
Registriert
13.07.2006
Beiträge
675
Ich habe aus dem selben Interesse wie du eine Zeit lang diese Anzeigen angeschaut, mit demselben Ergebnis: kein Mehrwert, nichts Neues, keine attraktiven Angebote über Tarif. Echten Wettbewerb scheint es auf unserem Sektor nicht zu geben.
Mittlerweile blende ich diese Postings aus.

Gruß spflegerle
 
G

Gelöschter User 50029

Gast
Seh ich auch so.. alles 0815 blabla...
 

malu68

Poweruser
Registriert
29.01.2011
Beiträge
1.219
Ort
NRW
Beruf
Krankenschwester, Fachwirt f.amb. med. Versorgung
Meist wird einem beim Vorstellungsgespräch das Paradies versprochen... und dann kochen sie auch nur mit Wasser.
Ich weiß nicht, ob die Personaler wirklich glauben, was sie erzählen... oder schlicht keine Ahnung haben.... oder bewusst lügen...,
 

Martin H.

Poweruser
Registriert
03.12.2016
Beiträge
4.188
Ort
Bayern
Beruf
Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Suchthilfe
Ich schau gelegentlich mal rein, aus Neugier, was so angeboten wird. Drauf beworben hab ich mich noch nicht.
Interessant ist übrigens, daß hier etliche Stellen angeboten werden, die mit Pflege null zu tun haben - warum eigentlich?!
 

Admin

Administrator
Teammitglied
Registriert
03.02.2002
Beiträge
1.073
Ort
Frankfurt am Main
Off topic:

@Martin H.
Interessant ist übrigens, daß hier etliche Stellen angeboten werden, die mit Pflege null zu tun haben - warum eigentlich?!

Deine Aussage ist für mich nicht nachvollziehbar. Die Mehrzahl der Stellenangebote beziehen sich klar auf pflegerische Bereiche. Was von den hier einstellenden Firmen auch beachtet wird. Diejenigen, die davon abweichen, filtern wir (bspw. Anzeigen für Ärzte nehmen wir raus). Die wir dabei nicht aussortieren, könnten eventuell aber für Nutzer von Interesse sein, die bspw. aus der Pflege raus wollen.

Und nebenbei: für alle, die die Stellenangebote nicht interessieren, einfach das entsprechende Forum ignorieren, fertig.

Und bitte wieder zum Thema zurück.
 
Zuletzt bearbeitet:

Martin H.

Poweruser
Registriert
03.12.2016
Beiträge
4.188
Ort
Bayern
Beruf
Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Suchthilfe
@Admin
Außerdem Stellen für MTAs, MTLAs.... etc.
Auch Sozialpädagogen:
Soll auch keine Kritik sein, ich hab mich nur gewundert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Bachstelze

Admin

Administrator
Teammitglied
Registriert
03.02.2002
Beiträge
1.073
Ort
Frankfurt am Main
@Admin
Außerdem Stellen für MTAs, MTLAs.... etc.
Auch Sozialpädagogen:
Soll auch keine Kritik sein, ich hab mich nur gewundert.

Einverstanden, die sollten tatsächlich nicht erscheinen, die sind uns durchgerutscht. Wir werden zukünftig noch stärker darauf achten, dass Stellenangebote einen pflegerischen Bezug haben.

Danke für den Hinweis.
 
  • Like
Reaktionen: Martin H.

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!