Schulpraktikum in der Altenpflege

Dieses Thema im Forum "Der Alltag in der Altenpflege" wurde erstellt von vikii, 05.01.2011.

  1. vikii

    vikii Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Hey,

    da ich im Sommer ein Pflichtpraktikum für die Schule absolvieren muss, habe ich mich für ein Alten und- Pflegeheim entschieden.

    Nun habe ich sozusagen eine Stelle angeboten bekommen.
    Jedoch möchten sie mich zuerst kennen lernen..
    gilt dass dann als Vorstellungsgespräch?

    Welche Fragen würden mich dann erwarten?

    GlG
    Viktoria
     
  2. Bina26

    Bina26 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi GuKP
    Ort:
    Berlin
    Hast du dich schriftlich beworben mit einer Mappe oder einfach dort angerufen?
    Falls ersteres der Fall ist, kannst du davon ausgehen, dass das so ähnlich wie ein Bewerbungsgespräch ablaufen wird.
    Falls du dich allerdings telefonisch beworben hast, bzw. nachgefragt hattest, ob dort ein Praktikum möglich sei, dann geht es denen hauptsächlich darum, sich ein Bild von dir zu machen, dich kennen zu lernen, ein bisschen mit dir zu "plaudern";)

    Denke aber trotzdem daran, alles andere einzuhalten, was auch bei einem Bewerbungsgespräch nötig ist, wie pünktlich sein, gepflegt erscheinen:-) .... *g*
     
  3. vikii

    vikii Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Hey =)

    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich habe nur das Heim angeschrieben ob es möglich sei ein Praktikum zu absolvieren und und sie haben mir gleich eine Zusage gegeben.. sie brauchten auch keine Bewerbung oder ähnliches.
     
  4. Bina26

    Bina26 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi GuKP
    Ort:
    Berlin
    Dann kann's ja nur gut werden:-)

    Denke nicht, dass das wie ein Bewerbungsgespräch laufen wird;)^^
    Einfach gegenseitiges vorstellen, etwas austauschen, vllt eine kleine Führung durch das Pflegeheim, dann lernst du vllt schon deinen Wohnbereich kennen und die Kolleginnen und Kollegen. Und zum Schluss werden vermutlich noch deine Arbeitszeiten besprochen. So war das zumindestens bei mir.

    Ein paar Fragen zu deiner Schule, deinen Hobbys...
    Ein bisschen Smalltalk;) hihi

    Du machst das schon! Viel Spaß und viel Erfolg!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schulpraktikum Altenpflege Forum Datum
Schulpraktikum - Bewertung/Bescheinigung Ausbildungsvoraussetzungen 28.03.2004
Schulpraktikum: Einsatz auf der Säuglingstation möglich? Adressen, Vergütung, Sonstiges 04.02.2002
Job-Angebot Krankenschwester / Examinierte Altenpflegerin (je m/w) SteA 4047 Stellenangebote Gestern um 11:23 Uhr
Job-Angebot Krankenschwester / Examinierte Altenpflegerin (je m/w) als Dauernachtwache SteA 4046 Stellenangebote Gestern um 11:14 Uhr
News Innovative Ideen für die Altenpflege gesucht Pressebereich Mittwoch um 11:42 Uhr

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.