Praktikumsuche/FSJ in Stuttgart!?

Knizka

Newbie
Mitglied seit
28.10.2003
Beiträge
26
Hy!
Suche dringend eine Praktikumsstelle in Stuttgart. Am besten im Bereich Pflege an einem Krankenhaus. Allerdings würde ich das gerne bis nächstes Jahr September machen, als überbrückung, doch leider wollen einen Krankenhäuser oft nie so lang haben. Wisst ihr vielleicht ob es für ein FSJ schon zu spät ist oder ob es auch kürzer als 12 Monate gehen kann?! Und wo man sich dann hinwenden könnte?!
THX,
Knizka
 
Mitglied seit
31.10.2003
Beiträge
12
Also FSJ ist glaub schon zu spät, zumindest haben die bei uns schon alle angefangen und fangen auch alle zu einem bestimmten Fixpunkt gemeinsam mit den Zivis an. Ansonsten könnt ich mir vorstellen das Altenheime eher mal jemand ungelernten für länger nehmen als Krankenhäuser, ich weis es aber auch nicht wirklich. Hast dus schonmal beim Arbeitsamt versucht?
Gruß
 

nightnurseBritta

Junior-Mitglied
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
76
Alter
43
Standort
Kiel
Beruf
Krankenschwester
Funktion
Krankenschwester "pain Nurse",Fachkraft palliative care für Kinder und Jugendlich
Hey....

versuchs doch mal im Robert Bosch Krankenhaus in stuttgart.Ich denke bei uns sind FSJ schon willkommen,Einen Versuch ist es Wert.In welchem Bereich hast du dir vorgestellt dein FSJ zu machen???


LG Britta
 

kvendy

Newbie
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
1
FSJ kannst du auch im Laufe des Jahres anfangen, wie ich z.B. jetzt ab 1.4.2004, muss du es versuchen und wann du aufhörst ist deine Sache....ist wie mit einer Arbeit

kvendy
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!