Geschenk für das Pflegepersonal

Laurina

Stammgast
Registriert
29.12.2020
Beiträge
206
Hallo,

ich schrieb ja in einem anderen Thread, dass mein Vater im Krankenhaus liegt. Man merkt deutlich, dass großer Personalmangel herrscht, aber ich bin mit der Pflege meines Vater sehr zufrieden. Gern würde ich etwas auf der Station lassen, bin aber unschlüssig, was. Darf man Geld geben? Oder lieber eine Riesenschachtel Pralinen? Ich bin für Vorschläge offen.

Danke im Voraus!
Laurina
 
Ich kann es nur für meine Station/Krankenhaus schreiben:
Erst bei Entlassung! nicht vorher
Alkoholfreies Schokozeug einzeln verpackt oder Plätzchen - da haben wir uns wirklich imme gefreut.
Natürlich auch über etwas in die Stationskasse
Aber wichtig - erst bei Entlassung (sonst gilt es als Bestechungsversuch)
War eine schriftliche Anordnung
 
  • Like
Reaktionen: Laurina und Martin H.
In den meisten Häusern sind sowohl Geldgeschenke für die Gesamtstation als auch Essbares aller Art gestattet.

Finger weg von Merci-Schokolade. Die kann keiner mehr sehen.
 
Hey

Wir haben neulich einen toll gepackten Orbstkorb bekommen. Einige Kolleginnen und Kollegen haben etwas komisch geschaut, aber der Inhalt ging dennoch super schnell weg. Ich fand es als tolle Alternative zu dem Süßkram.
 
  • Like
Reaktionen: Laurina

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!