Blutrückfluss nach Infusion über Port

Registriert
17.07.2021
Beiträge
1
Hallo, ist es schlimm wenn Blut nach dem Verabreichen von Infusionen ins System zurückläuft?
Wodurch passiert das? Durch den Unterdruck im System?
Ist das speziell beim Port gefährlich, da es dort ja wohl häufiger zu Thrombenbildung kommt?
Wie verfährt man dann? Mit NaCl durchspülen oder muss zusätzlich Heparin verwendet werden?
Danke für eure Antworten:-)
 

Considerway

Junior-Mitglied
Registriert
23.12.2018
Beiträge
38
Akt. Einsatzbereich
Urologie
Funktion
Auszubildene
Erste Regel beim Port:
Die Übertragung von ärztlichen Aufgaben ist nur an ausgebildetes Pflegepersonal eraubt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!