Bachelorarbeit Kinder- und Jugendlichenpflege

Magdalena2202

Newbie
Mitglied seit
09.04.2018
Beiträge
1
Alter
23
Akt. Einsatzbereich
Schülerin Kinderkrankenpflege
Hallo :-)

Da ich nun am Beginn meiner Bachelorphase stehe und gerade auf der Suche nach einem Thema für meine Bachelorarbeit bin, wollte ich fragen, ob eventuell jemand gute Ideen oder Denkanstöße für mich hätte. (Beliebte Themen wie SIDS, nicht-pharmakologische Maßnahmen zur Schmerzreduktion bei Frühgeborenen, Neurodermitis etc. sind leider schon vergeben)

Vielen Dank für eure Hilfe! :-)

Liebe Grüße
Magdalena
 

Elfriede

Poweruser
Mitglied seit
13.02.2014
Beiträge
1.117
Standort
Niedersachsen
Beruf
KrSr
Akt. Einsatzbereich
ambulante
Moin Magdalena !

Ein weing beachtetes / beackertes Feld ist die "Pflege von Kindern mit Hilfsmittel".

Und das ist ein weites Feld :
Vom Rolli über das Rahmenstützkorsett und die Thomasschiene bis hin zur Brille oder Zahnspange.
O² Gerät, Insulinbesteck, Asthmaspray ... Prothesen gibt es echt von Kopf bis Fuß.

Es bietet zahlreiche Aspekte :
Kindgerechte Hilfsmittel, Compliance/Akzeptanz, Schulung der Angehörigen und Lehrer, Nutzung von Transportmittel aber auch Mobbing, Pubertät, Entwicklung von sozialer Kompetenz ...

Also eine richtige Grabbelkiste;)
L.G. Frieda
 
  • Like
Reaktionen: Magdalena2202

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!