Protopic der Cortisonersatz?

Dieses Thema im Forum "Pharmakologie" wurde erstellt von Gaby, 07.04.2004.

  1. Gaby

    Gaby Gesperrt

    Registriert seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Protopic – Elidel ............. das „neue“ Wundermittel?


    Seit einigen Jahren ist Protopic (Tarcrolimus- Salbe) bzw. Elidel nun schon am Markt.

    Die cortisonfreie Salbe – der Ersatz für Cortison?

    Die Nebenwirkungen – vor allem nach einer Langzeitanwendung bei Cortison sind bekannt. Protopic ist vergleichsweise erst kurz auf dem Markt ......

    Wer von euch hat Erfahrungen mit Protopic bzw. Elidel? Wenn Erfahrungen – wie sieht es mit Nebenwirkungen aus? Welche Erfahrungen habt ihr in der Langzeitverwendung?


    Liebe Grüße aus Wien

    Gaby
     
  2. picolino

    picolino Newbie

    Registriert seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Arzthelferin
    Ort:
    Kiel
    Hallo Gaby!

    Ich kann da aus privater Erfahrung sprechen, denn ich suche schon seit geraumer Zeit ein Mittel für meinen Mann gegen seine Neurodermitis auch auf pflanzlicher Ebene...

    Mir wurde Protopic von der Apothekerin empfohlen, die die Wirkungsweise positiv bestätigte... zu Hause angewendet wurde es nur noch schlimmer. Die Konsistenz der Salbe schnürt der Haut regelrecht die "Luft" ab. Aber eine allergische Reaktion konnte ausgeschlossen werden...

    Lieben Gruß
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.