Frage zum Verdauungstrakt

Reyna

Senior-Mitglied
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
170
Beruf
Gesundheits-und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Ambulante Krankenpflege
wir schreiben bald ne klausur über die organe des verdauungstraktes...kann mir einer sagen wie lange sich der speisebrei in den einzelnen organen aufhält?

hab nur was zur gesamtzeit des verdauungsvorganges gefunden...

kann inna schule och keen fragen , weil wir grad inna praxis sind..

würd mich über antworten freuen.

greetz

p.s.: mir is auch klar das man das nich so pauschal für alle lebensmittel sagen kann...ungefähr reicht scho
 

Liberty

Senior-Mitglied
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
166
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits-und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Onkologie, Gastroenterologie
Hallo!

Also wir haben gelernt das die Magenverweildauer durchschnittlich

Kohlenhydrate (breiig und gut zerkaut) ca. 1 Std
Eiweißreiche Kost ca. 2 Std
Fettreiche Kost (grob und schlecht zerkaut) bis zu 5 Std
beträgt.

Im Dünndarm ca. 6 -8 Std

und im

Dickdarm ca. 12 - 60 Std. (solange bis das Wasser entzogen ist)

Angaben wie immer ohne Gewähr....:wink:
 

noelchen

Junior-Mitglied
Mitglied seit
02.02.2003
Beiträge
92
Alter
37
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Hallo!
In der Speiseröhre bleibt die Nahrung ca. 10 sec. und im Magen in etwa 4 Std. so haben wir das gelernt!

Lg
Noelchen :wavey:
 

Medic

Newbie
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
22
Alter
36
Beruf
Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Interdisziplinäre Intensivstation
oh ich glaub sowas haben wir garnicht gelernt !
Aber gute frage werd ich mir merken.
(das einzige was ich weiß ist das wenn man ne Ringer infundiert diese nach ca. 30min. an der blase wieder ansteht)
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!