Frage zum Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen

MvW95

Newbie
Mitglied seit
11.08.2019
Beiträge
2
Beruf
Gesundheits- und Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Unfall- und Viszeralchirurgie
Hallo ihr Lieben,

Ich arbeite als ganz normaler Krankenpfleger auf einer Normalstation und interessiere mich für die Weiterbildung zum Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen.

Nun habe ich bei der Zulassungsvoraussetzungen folgenden Satz gefunden: "Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge zum Gesundheits- und Sozialwesen aufweisen."

Verstehe ich es richtig, dass ich gar nicht zur Prüfung zugelassen werde, weil ich keine Berufspraxis im verwaltenden-leitenden Bereich im Gesundheits- und Sozialwesen habe?

Vielen Dank im Voraus! :-)
 

Romsen2014

Poweruser
Mitglied seit
15.03.2016
Beiträge
757
Alter
23
Beruf
Gesundheits-und Krankenpfleger/ B.Sc. Nursing
Akt. Einsatzbereich
KMT
So wie ich das verstehe geht es darum, dass du auch jetzt in einem Beruf arbeitest der dem Gesundheits-und Sozialwesen zuzuordnen ist. Wie z.B. GuK
 

tahia

Newbie
Mitglied seit
21.05.2015
Beiträge
9
Alter
39
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Urologie
Funktion
Leitung/Praxismanagerin
Ich hab zu Beginn bzw. vor meiner Anmeldung meine Unterlagen bereits bei der zuständigen IHK eingereicht, danach bekam ich meine Zulassung zur Prüfung.
Erst dann hab ich mich für die Fortbildung angemeldet.
Darf ich fragen wo du deinen Fachwirt machst.
 

MvW95

Newbie
Mitglied seit
11.08.2019
Beiträge
2
Beruf
Gesundheits- und Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Unfall- und Viszeralchirurgie
@tahia:

Ich würde gerne bei der SGD meine Weiterbildung machen und die Prüfung bei der IHK in Hannover ablegen.
Mich hat halt nur dieser oben genannte Satz irritiert, weshalb ich mich noch nicht angemeldet habe.
 

tahia

Newbie
Mitglied seit
21.05.2015
Beiträge
9
Alter
39
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Urologie
Funktion
Leitung/Praxismanagerin
@MvV95 dann frag doch einfach mal bei der IHK Hannover nach. Die können dir das beantworten.
Ich hatte einige im Kurs die das nicht gemacht hatten und im laufe des Kurses gemerkt haben, dass sie die Prüfungsvoraussetzungen nicht erfüllen und abgebrochen haben bzw. weiter gemacht haben aber erst wesentlich später zur Prüfung können
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!