Apfelsäure in Sterofundin

DieTerri

Newbie
Mitglied seit
27.02.2018
Beiträge
17
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin
Hallo,

ich bin in der Mitte des 1. Kurses angelangt und hab erfolgreich die Probezeit bestanden :up:, nur leider noch keine Ahnung über Infusionen o.Ä.

Mir wurde dann heute von einer Pflegekraft der ungefähre Unterschied zwischen NaCl und Stero erklärt.
Habe mir dann auch die Inhalte vom Sterofundin angeguckt und gelesen, dass Apfelsäure mitenthalten ist.

Die Pflegekraft die mich heute angeleitet hat, konnte es mir leider auch nicht beantworten warum da Apfelsäure mit drin ist.

Die Frage mag vielleicht komisch klingen, aber genau solche kleinen Sachen interessieren mich extrem.

Im Internet konnte ich dazu leider nicht fündig werden. :(

Vielleicht kann es mir ja jemand von euch beantworten
 
G

Gelöschter User 50029

Gast
kannst du hier nachlesen:

Ringerlösung – Wikipedia

salz der apfelsäure ist malat (wenn ich mich nicht täusche), eben als alternative zu bspw. acetat, früher lactat.

ich hoffe dass hilft
 
  • Like
Reaktionen: DieTerri

DieTerri

Newbie
Mitglied seit
27.02.2018
Beiträge
17
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin
Vielen dank für deine antwort
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!