Zwischenprüfung ohne Praxisanleiter?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von engelchen92, 30.10.2011.

  1. engelchen92

    engelchen92 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe bald meine Zwischenprüfung jedoch gibt es auf der Station keinen Praxisanleiter was mich ziemlich verunsichert. Ich habe dies meiner Lehrerin gesagt diese meinte sie wird es weiter geben aber es wären ja schließlich alle Schwestern/Pfleger für die Schüler zuständig. Doch leider weiss man ja wie die Realität ist und das viele Pflegende sich überhaupt nicht zuständig fühlen... ist es überhaupt rechtens eine Prüfung ohne Anleiter zu haben ? Ich habe Angst das mich keiner auf der Station vorbereitet :S LG
     
  2. Schwester Rabiata 2

    Registriert seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinär
    Da hilft nur eins. Sprich mit den Kollegen!
     
  3. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Es gibt für Zwischenprüfungen keine fixen Vorgaben. Also ja, das ist rechtens...

    Und tatsächlich können dich auch nicht weitergebildete Pflegekräfte anleiten und begleiten ;)

    Sprichs an!
     
  4. Sr. S.

    Sr. S. Poweruser

    Registriert seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Wenn Du Dich so unsicher fühlst und sich keine der examinierten bereit erklärt, Dich anzuleiten, kannst Du in der Schule nach einer Anleitung vor Deiner Zwischenprüfung fragen.

    Formal gibt es keine Vorgaben, abgesehen davon, dass in der Klinik ausreichend Praxisanleiter vorhanden sein müssen.
     
  5. Schwester Rabiata 2

    Registriert seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinär
    Das kann ich mir nicht vorstellen. Es wird sich garantiert jemand von den Schwestern um Anleitungen bemühen! Man muss halt mal den Mund aufmachen. :D
     
  6. Waldeskind

    Waldeskind Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Funktion:
    Schülerin
    Naja, ich hatte meine ZwiPrü auch ohne PA.
    Davor bin ich einfach den Examinierten auf den Keks gegangen, hab viel im Pflege heute nachgeschaut oder einen 3. Kurs Schüler gefragt.

    Schnapp dir eine Examinierte, bitte sie dir zu helfen, erkläre ihr in einem 4-Augen-Gespröch zB was du noch wissen musst, was du nicht kannst usw.

    Einfach mutig sein und den Mund aufmachen ^^
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zwischenprüfung ohne Praxisanleiter Forum Datum
Anatomie in Zwischenprüfung? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 05.04.2015
Praktische Zwischenprüfung Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 06.03.2015
Zwischenprüfung: Fachlichkeit und Musterlernplan? Ausbildungsinhalte 08.01.2015
Durchhänger und Zwischenprüfung Ausbildungsinhalte 07.11.2013
Erstes Ausbildungsjahr und Zwischenprüfungen? Ausbildungsinhalte 19.08.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.