Zwiespalt bezüglich der Ausbildungsstätten

schnatti

Newbie
Mitglied seit
02.01.2005
Beiträge
1
HALLI HALLO HALLÖLE!

ich hab da mal ne frage an alle die aus berlin kommen oder sich generell gut mit krankenpflegeschulen auskenne. und zwar wurde ich an zwei schulen angenommen und hab nun die qual der wahl mir eine auszusuchen: entweder die wannsee schule oder schule der charité. wäre echt lieb wenn mir jemmand n paar tips bezüglich des gehalts, des unterrichts usw. geben könnte. es ist echt wichtig für mich und würde meine entscheidung bestimmt erleichtern.

auch habe ich angst dass die charité als großes krankenhaus sehr überlaufen ist und die einsätze der schüler und schülerinnen als massenabfertigung gesehen werden kann!was meinst du dazu?

DANKE schonmal im voraus.......es sit echt sehr wichtig und mega dringend für mich mehrere meinungen zu hören
 

angel19

Junior-Mitglied
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
67
Hi Schnatti,

also erstmal herzlichen Glückwunsch zu einem Ausbildungsplatz.
So und nun zu deiner Frage: Ich selbst lerne in Bremen, aber habe mal in Berlin gewohnt.
Wo hat es dir denn auf Anhieb gefallen? Welches der beiden Häuser sagt dir denn am ehesten zu?
Ich persönlich würde die Charitè vorziehen, da es die größere Klinik ist (meines Wissens, verbessere mich wenn´s nicht stimmt). Begründen kann ich dir das leider nicht näher, aber ich hoffe das dir noch andere ausem Forum hier Antworten.

liebe Grüße angel19:engel:
 

Serena

Junior-Mitglied
Mitglied seit
27.12.2004
Beiträge
38
Ort
Köln
Beruf
Schüler
also ich würde auch die charité wählen... meine mutter hat dort damals ihre praktika während des studiums gehabt und war immer begeistert. ist natürlich schun 'ne weile her, aber ich würde, lebte ich in berlin, wohl auch die charité nehmen.
 

Abby

Newbie
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
5
schau dir doch mal die HP von der wannsee schule an, die sieht ganz interessant aus (z.B. Auslandseinsatz) ... eine bekannte von mir war dort und fand die schule ziemlich gut...
 

Bina26

Senior-Mitglied
Mitglied seit
14.12.2010
Beiträge
141
Ort
Berlin
Beruf
exam. GuKP
Akt. Einsatzbereich
Intensivstation
Funktion
Pflegekraft
Wannsee oder Charité???

Hallo,

ich würde dieses alte Thema gerne aufgreifen.
Ich weiß, dass die Wannsee-Schule z.B. in Kooperation mit der HFH den ausbildungs- und berufsbegleitenden Studiengang "Health Care Studies" anbietet.

Bei beiden Schulen wird u.a. ein Wahleinsatz im europäischen Ausland für sechs Wochen stattfinden.

Das Vorstellungsgespräch an der Wannsee ist bei mir erst in zwei Wochen. An der Charité hat es mir gut gefallen. Dort habe ich auch eine "vorraussichtliche" Zusage.
Würde jetzt gerne wissen, was ihr von beiden Schulen haltet. Welche hat eurer Meinung nach den besseren Ruf? Würdet ihr jemandem grundsätzlich zum Studiengang HCS raten??
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!