Zweifel und Ängste...

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von Galilahi, 09.09.2011.

  1. Galilahi

    Galilahi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi ab 01.10.11
    hallo ihr lieben,

    ich brauche mal ein paar aufmunternde worte von euch....!!!

    nun habe ich angst, nachdem ich hellbunny´s beitrag gelesen habe.... (nicht böse sein hellbunny)

    ich beginne zum 04.10 meine GuK ausbildung und freue mich soooo doll darauf.

    ich habe schon einen ausgelernten beruf ( 2006 absolviert) und 2 kinder und totale angst aufeinmal, dass ich das examen nicht schaffen werde :wut:

    ja, ich habe nichtmals angefangen und müsste abwarten....!!!! brauche mal ein paar nette worte...

    keine ahnung warum ich grade so denke....bin nämlich nie pessimistisch .

    ich glaube ich spinne momentan....weiss auch nicht...schnieeeffff
     
  2. vor dir liegt ein neuer Lebensabschnitt und neue Aufgaben werden deinen Weg säumen - ich finde es nicht ungewöhnlich, wenn wir Phasen haben, in denen wir uns selbst oder unsere Fähigkeiten anzweifeln, solange es nicht zum Dauerstress wird.

    Sätze wie "du wirst das packen" oder "du schaffst das schon" sind überflüssig, denn nur du selbst weißt, wie sehr du motiviert bist, die kommenden 3 Jahre anzupacken.

    Sammel deine Kraft und deine Kreativität, schaff dir im Alltag Nischen und sei dir gewiss, dass es kein Weltuntergang ist, wenn du eine Prüfung evt. nicht bestehst. Das soll ja nicht heißen, dass du nicht mehr mit dem nötigen Ernst an die Sache rangehst.

    Freu dich auf die kommende Zeit. Hast du denn hier schon Kollegen gefunden, die mit dir die Ausbildung anfangen?
     
  3. Galilahi

    Galilahi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi ab 01.10.11

    DANKKKKEEEEEEEE das hilft schon sehr. habe es ausgedruckt um es mir, wenn nochmal so ein tief kommt, es zu lesen. tolle worte.. :smlove2:

    habe über facebook zufällig zwei mädels gefunden die mit mir eine ausbildung machen..... hier leider noch nicht. werde aber meinen zukünftigen kollegen auf das forum hier hinweisen :flowerpower:
     
  4. ich hab einen ganz heißen Tip für dich:
    :flowerpower:

    TU DIR WAS GUTES!

    :sdreiertanzs:
     
  5. Bully1959

    Bully1959 Poweruser

    Registriert seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    hallo

    es gibt einen einfachen Satz den ich von meinem Vater habe, er hing viele Jahre über meinem Bett ------------meine Tochter hat ihn übernommen und er hängt nun über ihrem Bett


    Das Leben ist ein Kampf ......Siege!

    Viele Grüsse
    Bully
     
  6. Galilahi

    Galilahi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi ab 01.10.11
    :king: ich werde siegen!!!!

    danke euch allen!!!
     
  7. Silberblume

    Silberblume Newbie

    Registriert seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Weener
    Akt. Einsatzbereich:
    Gefäßchirurgie
    hallo alle miteinander,

    momentan gehts mir auch net gut (hab am Freitag mündliche prüfung und abschluss) ich bin momentan ein psychisches wrack :(, weil ich net weiß, wie die anderen prüfungen gelaufen sind.... ich muss ehrlich sagen, das ich echt ein schlechtes gefühl hab seit der schriftlichen .....und das is zwei monate her ...
    HILFE!!!!!!!!! :cry1::cry1:
     
  8. Galilahi

    Galilahi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi ab 01.10.11
    oh je du arme....mir wurde hier meine angst genommen, da alle etwas liebes geschrieben haben!!!

    entspann dich ein wenig und nimm den tip auch an, und tu dir etwas gutes

    :flowerpower::flowerpower::flowerpower::flowerpower::flowerpower:

    alles wird gut, bestimmt
     
  9. Silberblume

    Silberblume Newbie

    Registriert seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Weener
    Akt. Einsatzbereich:
    Gefäßchirurgie
    naja versuch ich ja ....aber immer wenn ich mich entspannen will, denk ich die ganze zeit daran das ich doch lernen sollte und sowieso denk ich die ganze zeit nur an die lernerei ...... aber ich rechne grad echt damit das ich durchgefallen bin .....falls doch net, dann lass ich es euch wissen ......(eher unwahrscheinlich)
    das schlimmste ist das wir morgen und do noch frei haben und freitag dann sie prüfung. Heute hatten wir schon den Blockabschluss und auch Ausbildungsabschluss. Die kommenden zwei Tage machen mich jetzt schon wahnsinnig :( Ich wär lieber in die Schule gegangen
    Grüße
     
  10. Bully1959

    Bully1959 Poweruser

    Registriert seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    hallo
    @Silberblume tu dir mal Ruhe an, nach dem schriftlichen hatte ich auch ein total blödes Gefühl ......
    vor dem mündlichen versuchten wir noch untereinander uns abzufragen und quasi den GANZEN Stoff nochmal durchzugehen ....... was ja nicht möglich ist

    bei der mündlichen Prüfung bekam eine Kollegin von mir morgens noch im Schwesternwohnheim einen Anfall, schrie durch die Gegend und ballerte Geschirr rum

    es war schwer sie für die Prüfung ruhig zu bekommen ......

    aber wir haben es auch alle geschafft ......

    also immer mit der Ruhe ........ schau dir in den zwei Tagen nochmal deine Schwachpunkte an und dann ........... Augen zu und durch

    viele Grüsse
    viel Erfolg
    Bully
     
  11. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.440
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    @Silberblume: Schau mal in diesen Thread: http://www.krankenschwester.de/foru...tulationsthread-examen-2011-a.html#post323163

    Zwei der User dort hat noch vor ein paar Tagen gezweifelt, die praktische oder schriftliche Prüfung gepackt zu haben. Jetzt freuen sie sich wie die Schneekönige. Wenn Du die die Examensthread der vorigen Jahre anguckst, ging es zig anderen ebenso.

    Es ist völlig normal, Panik zu haben, aber es ist nicht wahrscheinlich, dass Du durchgefallen bist.
     
  12. Silberblume

    Silberblume Newbie

    Registriert seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Weener
    Akt. Einsatzbereich:
    Gefäßchirurgie
    @ Claudia: Insgeheim hoffe ich es doch, es gepackt zu haben, aber ich sag mir leiber jetzt das ich durchgefallen bin, dann bin ich nahher net so enttäsucht... Werd mal im Examensthread schauen. Vllt kann ich mich am Freitag dort auch eintragen ( man weiß es ja net) Heute wurde ich von meinem Lehrer gefragt, wo es denn nach der Ausbildung hin geht und er hat mich nur angegrinst und gemeint ich werd die Station schon aufmischen. Ich hab das Gefühl alle Lehrer gucken mich doof an und denken sich: Das ist die, die durchgefallen ist. ..... Ich finds doof das unsere Lehrer Schweigepflicht haben und nix sagen dürfen ....

    Liebe Grüße und danke für die Unterstützung :-)
     
  13. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.440
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    ...oder Du machst Dich jetzt völlig verrückt und gehst angespannt ins Mündliche. Positives Denken ist weniger lähmend als negatives finde ich - aber wie Du Dich auf die Prüfung einstimmst ist natürlich Dein Bier.

    Na, das klingt doch gut!
     
  14. Nodus

    Nodus Newbie

    Registriert seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfl.
    Akt. Einsatzbereich:
    Pflege
    Hallo Galilahi,
    ich kann mich hier leider nicht zurück halten.
    Ein Tipp:

    die beste Examensvorbereitung ist..... die Ausbildungszeit wirklich zu nützen.
    Die Ausbildungzeit beträgt doch sicherlich bei Dir auch drei Jahre.

    Mein Tipp:
    Drei Jahre Ausbildungszeit nutzen. Du hast drei Jahre die besten Ausbilder (Ärzte und Pflegekräfte auf den verschiedensten Stationen, Deine Lehrkräfte an der Schule) Du musst sie nur nutzen.
    Es gibt keine dummen Fragen, sondern alles was Du nicht verstanden hast, kannst Du bei den "Experten" "einfordern", ich habe jedenfalls noch keine Arzt erlebt, der nicht bemüht war, meine Fragen zu beantworten.
    Wenn Du genügend Wissen hast, kannst Du auch mit den Ärzten und Kolleginenn und Kollegen diskutieren.
    Das schlimmste was mir einmal passiert ist, da meinte ein Arzt, er würde es momentan nicht wissen, aber er würde sich "schlau" machen.... und er tat es und erklärte mir die Situation, dass ich alles verstanden habe.
    Sollte wirklich mal eine Person "dumm oder unflätig" reagieren, .... dann hat dieser Mensch absolut keine Ahnung, was Du ihn befragt hast.
    Such Dir dann einfach einen Anderen.

    Ansonsten, Du willst es ... und so wird es sein. Es ist sicherlich nicht leicht, aber wo ist das Leben denn schon leicht... grins.
    Herzlichst
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zweifel Ängste Forum Datum
News Zweifel an Generalistik: Grüne sehen sich bestätigt Pressebereich 07.11.2016
News CDU-Fraktion: Zweifel an Generalistik Pressebereich 04.11.2016
DGKS: Zweifel bei der Ausübung des Berufes Talk, Talk, Talk 28.10.2016
Zweifel am Beruf / 3. Lehrjahr Talk, Talk, Talk 24.09.2016
Ausgebrannt... verzweifelt... Talk, Talk, Talk 24.04.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.