Zur privaten Dialyse wechseln: Gehaltsfragen

Dieses Thema im Forum "Rund um Tarif- und Arbeitsverträge" wurde erstellt von dieeinekleine, 21.10.2013.

  1. dieeinekleine

    dieeinekleine Newbie

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Hallo zusammen!
    Bin neu hier und hätte mal ein paar Fragen.
    Kurz zu meiner Situation.
    Ich bin 26 Jahre alt, habe im Jahr 2011 mein Examen gemacht und arbeite seitdem auf einer Intensivstation. Da wir aufgrund von Stellenabbau unsere Verträge nicht verlängern bekommen, muss ich mich nun neu orientieren. (aktueller Verdienst ca 1800 Netoo, 2550 Brutto)
    Die Dialyse finde ich persönlich sehr interessant und könnte mir gut vorstellen in dem Bereich zu arbeiten.
    Habe mich nun bei einem privaten Dialysezentrum (Diaverum) beworben. Leider finde ich im web nichts brauchbares zum Thema Leistungen, Gehalt und Klima. Habt ihr Erfahrungen ? Habe hier auch schon von KFH gelesen. das nächyste Zentrum ikst ca 40 km entfernt. Würde sich das finanziell lohnen?
    Danke schonmal für eure Tips, Erfahrungen und ich hoffe ihr könnte mir weiterhelfen.
     
  2. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Beim KfH wirst du sicherlich kein Glück haben. Die stellen fast nur noch MFAs ein. Das Gehalt dort entspricht etwa dem, was du jetzt bekommst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - privaten Dialyse wechseln Forum Datum
Unterschied zwischen KfH und privaten Dialysen? Dialyse 25.10.2012
Neuer Job in der privaten Dialyse? Dialyse 27.04.2011
News Laumann legt sich erneut mit privaten Heimbetreibern an Pressebereich 01.04.2016
Suche Erfahrungen zu einem privaten Berliner Seniorendienstleister Talk, Talk, Talk 05.09.2012
Tarifverträge mit Privaten Klinikbetreibern Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 01.09.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.