Zum Nachdenken: Die UNO hat eine weltweite Umfrage durchgeführt

Gaby

Gesperrt
Mitglied seit
07.04.2002
Beiträge
699
Hallo,

ich habe von meiner Schwester ein Mail bekommen, dass mich doch ein wenig nachdenklich gemacht hat!


Im letzten Monat hat die UNO eine weltweite Umfrage durchgeführt. Die Frage
war:

"Teilen Sie uns bitte ihre ehrliche Meinung zur Lösung der Nahrungs-
Knappheit im Rest der Welt mit."

Die Umfrage stellte sich, nicht unerwartet, als Riesenflop heraus.

In Afrika wussten die Teilnehmer nicht was "Nahrung" ist. Osteuropa
wusste nicht, was "ehrlich" heisst. Westeuropa kannte das Wort
"Knappheit" nicht. Die Chinesen wussten nicht, was "Meinung" ist. Der
Nahe Osten fragte nach, was denn "Lösung" bedeute. Südamerika kannte
die Bedeutung von "bitte" nicht. Und in den USA wusste niemand, was
"der Rest der Welt" ist.


Nachdenkliche Grüße aus Wien

Gaby
 

Rabenzahn

Poweruser
Mitglied seit
15.02.2002
Beiträge
933
Standort
Kassel
Beruf
AN-Pfleger
Akt. Einsatzbereich
in Rente
Hallo Gaby !

:lol: :lol: :lol: Bärenstark :lol: :lol: :lol:

Ganz toll und sicher mit ganz viel Wahrheit. So witzig es auch klingen mag.
 

Gaby

Gesperrt
Mitglied seit
07.04.2002
Beiträge
699
Hallo Rabenzahn,

ist nicht von mir - kam von meiner Schwester!

Ich schicke ihr den Link auf die Seite - sie wird sich freuen!

Liebe Grüße

Gaby
 

es

Stammgast
Mitglied seit
21.03.2002
Beiträge
314
Alter
36
Standort
südl. von München
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
interdisziplinäre Privatstation
find ich total klasse, habs mir gleich ausgedruckt!
 

carmen

Poweruser
Mitglied seit
22.07.2002
Beiträge
857
soviel Wahrheit in 5 1/2 Zeilen.
Echt gut Gaby, auch wenn es von Deiner Schwester ist.

Viele liebe Grüße nach Wien

Carmen
 

Nicci

Stammgast
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
236
Finde es auch super witzig.Es ist echt die pure Wahrheit :P
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!