Zensuren: "Und, was hastn duuuuuuu...?" *nerv*

fehelchen

Newbie
Mitglied seit
19.12.2002
Beiträge
8
Man oh man, nervt es euch diese doofe Ausfragerei nach den Klausur-Noten auch so sehr?!?
Bei uns ist das ganz schrecklich! Bekommen wir ne Klausur zurück, fragt sich Pontius und Pilatus nach den gegenseitigen Ergebnissen, um sich 1. entweder dran aufzugeilen *sorry* oder 2. noch frustrierter zu sein! :knockin:

Findet Ihr nicht, dass man sich nicht nach den anderen richten, sondern sich nach seinen eigenen Fortschritten richten sollte? Ist es fair, wenn man wegen einer 2 'n dummes Gesicht hingeklatscht kriegt, obwohl ne 2 für einen selbst völlig OK ist???
Habt Ihr auch den Koller gegen Leute die Ihre Zensuren der ganze Welt aufdrücken müssen??? :down:
 

Tisi

Senior-Mitglied
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
155
Alter
37
Standort
Heiligkreuz
Beruf
Krankenschwester
Hi!

Ja, ja, das kenn ich..., obwohls bei uns während der Ausbildung eigentlich gar nicht sooooooo schlimm war!
Irgendwie isses ja auch normal, oder?
Klar, man sollte sich nicht danach richten was andere haben, aber manchmal beruhigts auch find ich, z.B., wenn man ne schlechtere Note geschrieben hat und nicht der/die Einzige ist.

Während der "normalen" Schulzeit fand ich das ganz schlimm, Leute mit denen du nichts zu tun hast interessieren sich plötzlich für deine Noten.

Naja, VORBEI!!!!!

Gruß Tisi
 

stephan

Newbie
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
16
Noch schlimmer als das NACH, find ich, und das war schon immer so, das DAVOR: "Mensch, ich kann dies nicht, ich kann jenes nicht, ich kann sell nicht!´" "Wie war das jetzt nochmal?" "Kannst du mir das nochmal erklären?" "Das wird voll die schlechte Note werden".....
Diese ewige Verrücktmacherei vor Leistungsnachweisen ist, denk ich, noch viel schlimmer als die Nerverei danach.
 

yyyveb

Newbie
Mitglied seit
15.11.2003
Beiträge
16
Standort
Baden-Württemberg
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Ich finde es doof, wenn einem immer wieder bestimmte Leute vorjammern, wie schlecht vorbereitet sie sind ("ich kann das und das nicht") und auch nach der Arbeit sagen wie schlecht es bei ihnen gelaufen ist (und schon ihre ganzen Fehler sagen).
Und nachher sind das dann die mit den besten Noten...
 

Nicky1972

Newbie
Mitglied seit
29.12.2003
Beiträge
7
Na bei uns ist es noch schlimmer!!!
Wir müssen unterschreiben, daß wir die Klausur erhalten haben.
Auf dieser Liste stehen alle Namen und die dazugehörigen Noten.
Also weiß jeder was der andere geschrieben hat.
Schlimmer finde ich aber, das manche Klausuren erst Wochen später zurückkommen und man gar nicht weiß, wie man steht.
Liebe Grüße
Nicole
 

Sterntaler

Stammgast
Mitglied seit
25.12.2003
Beiträge
222
Standort
im Norden
Beruf
GuKKP
Akt. Einsatzbereich
Neo-IPS
Mann mann mann- erinnert mich nicht daran! :(

Bei mir während der Schulzeit lief das immer so:
"Und, was hast du? (...) WAAAAS? ICH HAB WAS BESSERES ALS DU?HEFTIG!!"
DAS hat mich richtig genervt- nur weil ich immer relativ gut war, war ich ständig der Maßstab für GUT oder SCHLECHT!
Wenn ich evtl. mal 09 Punkte (=3+) geschrieben habe und die Klausur als eine der ersten wieder bekommen habe, hörte man immer "Oh Mann, die hat 09 Punkte, was hab ich da bloß erst!" oder wenn wer was besseres hatte wurde das ohne Ende abgefeiert.

Ich bin ganz normal und habe nicht tagelang nur gelernt, sondern eben angemessen- und außerdem kann es ja mal sein, das man zu einem Thema nicht den Zugang hat wie zu einem anderen.
Trotzdem war es sau der riesige Skandal wenn ich mal nicht die ERWARTUNGEN ANDERER erfüllt habe.

Ich hätte jedes Mal so losbrüllen können, wenn ich das schon immer gehört habe!!! :evil: :evil: :evil: :evil:
 

LilaPause85

Senior-Mitglied
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
159
Alter
34
Standort
NRW~Dortmund
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
ambulante Kinderintensivpflege
mmh also bei uns im kurs ist das natürlich auch so....wir sind 18 leute im kures und da kann man sich ganz schnell den überblick verschaffen...also ich frag diejenigen leute die mir am herzen liegen z.b eine sehr gute freundin von mir mit der ich lerne....das interessiert mich natürlich
 

Sterntaler

Stammgast
Mitglied seit
25.12.2003
Beiträge
222
Standort
im Norden
Beruf
GuKKP
Akt. Einsatzbereich
Neo-IPS
Das ist ja auch was anderes als Leute, die kaum was mit einem zu tun haben.

Ich hab auch immer die gefragt, mit denen ich gelernt habe, aber nicht um meine Leistung darüber zu definieren, sondern weil man ja schließlich zusammen gearbeitet hat. :wink:
 

Chrissinchen

Junior-Mitglied
Mitglied seit
21.06.2002
Beiträge
47
Klar gibt es das bei uns auch aber da wird nur aus Interesse gefragt und nicht um einen dann mitleidig anzugucken.

Steh doch drüber und lass se gucken oder reden.
Aber anscheinend ärgerst Du Dich über Dich und Deine Leistungen am meisten oder? :wink:

Gruß Chrissinchen
 

Karo6

Poweruser
Mitglied seit
13.02.2004
Beiträge
874
Alter
37
boahhh!!

das ist echt nervig, bei uns im wohnheim gibt es kein anderes thema mehr wann wir wohl die noten bekommen... meine güte ist mir doch lachs!!! "ohh hast du schon die ergebnisse"?? muss ich andaurnt hören!! kann doch nicht angehen! und vor den klausuren ist bei vielen panik ohne ende angesagt.. was freuuu ich mich auf den nächsten schulblock... :evil:
 
Threadstarter Ähnliche Threads Forum Antworten Datum
R Ausbildungsvoraussetzungen 1
Ähnliche Threads
Zensuren

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!