Zecken-Entsorgung

Dieses Thema im Forum "Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten" wurde erstellt von mikelangelo, 08.10.2007.

  1. mikelangelo

    mikelangelo Newbie

    Registriert seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zecken Entsorgung ?

    Hallo
    ich habe eine Frage , bei uns auf Station kommen öfters Pat. mit Zeckenbiss , Pat. werden Med.behandelt , Zecke wird vom Arzt entfernt ! ...doch wie wird die Zecke ordnungsgemäß entsorgt ? mache mir aus diesem Grund Gedanken da ich die Instrumente gesäubert hab und fürs Steri vorbereitet habe , schwups Zecke im Ausguss ? !
    habe im gesamten Web. geforscht da gibt es ja die verschiedensten Antworten , vielleicht kann mir jemand von euch helfen . Danke im voraus.l.g
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Wie wärs mit: In den Müll?

    Der wird idR verbrannt...
     
  3. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    vielleicht die zecke erstmal ertränken und dann in den müll! so wird das ja auch bei den maden gemacht!:engel:

    LG
     
  4. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Ich hoffe doch, dass sie mit Kopf entfernt wird. Zecken.de: Entfernen von Zecken

    @maniac- können wir die Zecke nicht nach einer Vorgabe fragen- wie sie ihr Ableben wünscht?

    Elisabeth

    Ergänzung: Google- Stichwort: Zecke Entsorgung
     
    #4 Elisabeth Dinse, 08.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2007
  5. Arme Schwester

    Arme Schwester Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Sachsen
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Wenn ich ne lebende Zecke sehe, wird die erbarmungslos erquetscht und die Überreste dann weggewischt. Mücken und Fliegen erschlägt man doch auch!!!
    Ja, ich weiß ich bin brutal, aber Zecken und derartiges sind nunmal ne ziemlich blöde Erfindung der Natur, oder?
    Ansonsten mag ich Tiere und ich weiß auch über die Notwendigkeit von "Kleinviehzeug" in der Nahrungskette...trotzdem!

    MFG
    :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zecken Entsorgung Forum Datum
Zecken Fachliches zu Pflegetätigkeiten 15.06.2011
News Der Osterspaziergang und die Zecken... Pressebereich 10.04.2009
Wäscheentsorgung aus Infektionszimmern Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten 08.11.2013
Instrumentenentsorgung nach der Operation OP-Pflege 07.12.2012
Müllentsorgung im OP OP-Pflege 30.11.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.