Wundexpertin: wo kann ich mein Praktikum machen?

Dieses Thema im Forum "Wundmanagement" wurde erstellt von Herthabsc, 21.02.2013.

  1. Herthabsc

    Herthabsc Newbie

    Registriert seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Hallo
    Fange meine Ausbildung zur wundexpertin im April an,bin mir nicht sicher wo ich mein praktikum machen soll!wäre nett wenn mir einer einen Tipp geben könnte
    Danke
     
  2. herbstzeitlose

    herbstzeitlose Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wundexpertin ICW, Arzthelferin
    Wenn Du viel mitbekommen willst, würde ich dir eine Wundambulanz empfehlen oder eine spezielle Abteilung für Wundbehandlung in einem Klinikum. Diabetologen bieten auch die Möglichkeit zur Hospitation an.
    Und kümmere dich schnell darum, Hospitationsstellen, wie z.B. in unserem hiesigen Klinikum, sind oft weit im voraus ausgebucht!
    Vielleicht schreibst du noch,welches Einzugsgebiet(Ort) für dich in Frage kommt.
     
  3. Herthabsc

    Herthabsc Newbie

    Registriert seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Hallo herbstzeitlose,
    Erstmal vielen dank für deine Antwort!ich wohne in Berlin Tegel
    Werde mich möglichst schnell darum kümmern
    Danke
     
  4. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Überlege dir was dich besonders fasziniert und wähle dahin deinen Praktikumsplatz aus.

    Wundambulanzen in Kliniken oder hier gibt es auch Wundzentren die auch an Sanitätshäuser/firmen angebunden sind. Wundnetze sind sicher auch sehr interessant.
     
  5. Herthabsc

    Herthabsc Newbie

    Registriert seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Hallo,danke für die Info bin schon am suchen ohne Ende.
    Nun ist mein Problem das mein pflegetherapeut geferdet ist.
    Da TÜV nicht ausbildet.heul
     
  6. herbstzeitlose

    herbstzeitlose Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wundexpertin ICW, Arzthelferin
    Kannst du mir das bitte mal erklären,- du fängst eine Ausbildung zur Wundexpertin an?
     
  7. Nordlicht

    Nordlicht Poweruser

    Registriert seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Kollmar
    ...ja, bitte mehr Hintergrund: ICW/dGfW/Therapeut/Expertin..... was darf's denn sein?
    Außer dem TÜV bieten einige Einrichtungungen Qualifikationen an - auch in Berlin.
     
  8. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Was heisst das ???
     
  9. Herthabsc

    Herthabsc Newbie

    Registriert seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Hallo,
    Ich fange im April eine Weiterbildung an zur wundexpertin,
    Mein Ziel ist es eigendlich den wundmanager zu machen....
    Das sind 3 Module.....wundexpertin,dann pflegetherapeut und dann der Manager!
    Nun erfuhr ich das TÜV Rheinland dieses Jahr den Therapeuten
    Nicht ausbildet!ich hoffe das ich im Anschluss eine andere Akademie
    Finde die den Therapeut noch ausbildet dieses Jahr!
    Hoffe ist gut rüber gekommen da ich mit Handy nur mein komme
    LG
     
  10. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Über welche Organisation?
     
  11. Nordlicht

    Nordlicht Poweruser

    Registriert seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Kollmar
    also Wundexperte und Pflegetherapeut sind eigentlich Begriffe der ICW, aber was bitte ist der Wundmanager????
    Und nochmals: außer dem TÜV bieten in Berlin mehrere Anbieter Fortbildungen an. z.B. auf der ICW-Seite, links Wundseminare, dann Teilnehmerinformationen und dann Terminlisten, da hast Du die Orte und Daten.
    Besser googeln als heulen :-)
     
  12. Herthabsc

    Herthabsc Newbie

    Registriert seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Hallo narde,entschuldige wie meinst du das mit der Organisation?
    Lg
     
  13. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    ICW, DGfW oder z.B. Kammerlander.

    Wobei die DGfW ist es wohl eher nicht, da wäre es der Wundassistent WaCert(Beruf) und dann der Wundtherapeut WtCert(Beruf).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wundexpertin kann mein Forum Datum
Job-Suche Gesundheits- und Krankenpflegerin/ Wundexpertin ICW im Ostalbkreis Stellengesuche 15.07.2014
Vergütung als Wundexpertin Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 17.10.2010
Arbeitsplatzbeschreibung WundexpertIn Wundmanagement 26.05.2010
Wundexpertin ICW oder Wundexperte DEKRA? Wundmanagement 16.03.2010
Was wird bei der Prüfung zur Wundexpertin so gefragt? Wundmanagement 26.02.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.