Wunde verheilt nicht richtig, vermutlich Tasche drunter?

Dieses Thema im Forum "Wundmanagement" wurde erstellt von Catrinchen, 23.06.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Catrinchen

    Catrinchen Newbie

    Registriert seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte da mal eine Frage. Mein Lebensgefährte(Macumarpat.) hat ein Ulcus unter dem linken Fuss. Etwa nen cm unterhalb vom Mittelzeh. Dann schwoll vor einiger Zeit sein mittlerer Fusszeh dick an, war auch feuerrot. Um ein Verschluss auszuschliessen (da in dem Bein auch eine Thrombose war vor Jahren) war er einige Tage im Krankenhaus.hat sich zum Glück nicht bestätigt ein Verschluss. Da habe die die Wundbehandlung gemacht. Klappte auch alles ganz gut. Diabetiker isser im Anfangsstadium. Das heisst sein Arzt hat ihm aufgrund seiner Werte empfohlen die Ernährung umzustellen. Nur es verheilt wie ich es sehe, nun von oben herab (vermutlich mit Horhhaut) . Er muss alle vier Wochen wieder ins Krankenhaus zur Nachuntersuchung. Als mein Freund letzte Woche da war, sagte die Ärztin die Wunde wäre etwa 1, 7 cm tief und sie schaut ganz gut aus. Heute Morgen als er sich den Verband wieder neu machen wollte, holte er das Zeug raus was er bekommen hatte zur Wundbehandlung und es floss auch jede Menge Blut. Der Zeh ist auch wieder dick angeschwollen. Das Loch ist nicht mehr sehr gross. Und wir vermuten das sich darunter nun sich eine Tasche bildet. Denn als die ganze Suppe draussen war, könnte man richtig erkennen, das da ein Loch ist. Leider kann man nicht sehen, wie weit es zu sich ausdehnt. Kann mir jemand sage, ob das normal ist? Und was kann man da evtl. machen ausser einen Hausarztbesuch? Danke schon mal für die Antworten
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ganz ehrlich?

    Viel zu kompliziert um hier aus der Ferne was sagen zu können.
    Das muss man sehen!

    Bleibt dir noch nur der Besuch eines Arztes/Wundmanagers...
     
  3. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo Catrinchen,

    Ferndiagnose und Ferntherapie ist uns nicht zugestanden, daher empfehle ich dir, deinen Freund zu einem Facharzt zu schicken, ggf auch den Hausarzt zu wechseln.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wunde verheilt nicht Forum Datum
Chronische Wunden Der Alltag in der Altenpflege 10.11.2016
Job-Angebot Pflegefachperson Intensiv in wunderschön gelegenes Krankenhaus am Zürichsee gesucht Stellenangebote 13.10.2016
Weiterbildung Wundexperte ICW Wundmanagement 06.10.2016
Frage an die Wundexperten im Forum Fachliches zu Pflegetätigkeiten 22.08.2016
Fachweiterbildung Pflegeexpertin Stoma/Kontinez/Wunde Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 30.09.2015
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.