Wundbeschreibung

Dieses Thema im Forum "Wundmanagement" wurde erstellt von Sarahmoppel, 22.11.2008.

  1. Sarahmoppel

    Sarahmoppel Newbie

    Registriert seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin neu in diesem Forum und ich finde die Beiträge echt interessant. Jetzt habe ich auch mal eine Frage! Seit 14 Tagen arbeite ich wieder im Krankenhaus als Poolschwester. Zur Zeit bin ich auf der Angiologie eingesetzt. Dort haben wir viele Wundverbände. Ich habe gemerkt, dass ich ganz schöne Probleme habe, Wunden genau zu beschreiben. Kann mir jemand Literatur zu diesem Thema empfehlen (mit vielen Bildern!:P)? Oder hat jemand noch andere Tips für mich?
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
  3. Schenni

    Schenni Newbie

    Registriert seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Dierdorf
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Hi, wenn du dehr unsicher bist kann ich dir nur eine Fortbildung empfehlen, da hast du Leute vor Ort die du dann auch nochmal fragen kannst!!! Wird eigentlich viel angeboten!!!
    Ansonsten google dich durchs Netz!!! :-)

    Liebe Grüße
     
  4. Trisha

    Trisha Poweruser

    Registriert seit:
    04.03.2004
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Krankenschwester, Pflegerische Fachexpertin für chronische Wunden
    Ort:
    Göttingen
    Akt. Einsatzbereich:
    Bildungsmanagement Bereich chronische Wunden
    Um Wunden korrekt beschreiben zu können, bedarf es einigen Vorausstzungen:
    - man hat gute Kenntnisse über die Wundheilungsphasen
    - erkennen und unterscheiden von Wundinfektionen
    - Wundart- und beschaffenheit sowie die Gradeinteilung der jeweiligen Wundart (Wagner, NPUAP, Armstrong, Levin, Widmer etc....)
    - usw.

    Das Hauptproblem ist vielerorts der Wunddokumentationsbogen selbst. Viele Pflegekräfte kommen mit diesem nicht zurecht und müssten eigentlich einheitlich darauf geschult werden.
    Es gibt noch Bögen, wo man selbst viel schreiben muss - da schreibt dann jeder was anderes hin ("Wunde süfft", "Wunde sieht besser aus als gestern...", "exsudiert viel" beim anderen "exsudiert wenig"...)

    All diese Dinge müssen genau festgelegt werden - deswegen gibt es zumeist Bögen, die nur per Ankreuzverfahren auszufüllen sind.
    Und wenn man bei diesen Bögen immer noch nicht weiter weiß, dann hilft echt nur noch eine Schulung.

    LG
    Trisha
     
  5. bullitt

    bullitt Newbie

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo sarahmoppel,
    veronika gerber und alle die mit ihr zu tun haben, sind natürlich die option erster wahl.

    lass dich fortbilden, du kommst nicht drumherum, wenn du wunden fachgerecht versorgen willst!!!

    sprich doch mal den/die aussendienstler an, der euer haus mit wundauflagen versorgt (coloplast, hartmann, convatec, etc.), die helfen mit sicherheit weiter. habe diesbezüglich nur gute erfahrung gemacht.

    eine entsprechend gute seite ist sicherlich auch Initiative Chronische Wunden e.V.: Arbeitsgruppen in Deutschland .

    gruß
    bullitt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wundbeschreibung Forum Datum
Wundbeschreibung Wundmanagement 18.05.2010
Wundbeschreibung Wundmanagement 08.12.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.