Wohnheim oder Wohnung

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von Eisprinzessin, 06.06.2007.

  1. Eisprinzessin

    Eisprinzessin Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflege
    Ort:
    Essen
    Hallo Liebe Leute,

    endlich habe ich eine Stelle ich bin total glücklich darüber und dazu noch in meinem wunsch Krankenhaus.
    Ich werde im Uniklinikkum Essen im September beginnen.
    Es gibt dort eigentlich reichlich Wohnheimzimmer möglichkeiten, wo ich wohnen könnte. Eine Freundin hat jetzt zu mir gesagt, das man erst 10 Tage vor Ausbildungsbeginn weiß, ob man ein Wohnheimplatz hat, oder leider nicht. Sollte ich mich jetzt nach einer Wohnung umschauen, oder lieber nicht.
    Ich wohne zwar nicht weit von Essen weg (in Düsseldorf), könnte auch wenn es überhaupt nicht anders geht, morgens zur Schule auch mit der Bahn aus D`dorf kommen, aber wenn der erste Einsatz anfängt und ich um 6 anfangen muss, geht dies schon leider nicht, da so früh keine Verbindung zwischen den Städten besteht.
    Bin jetzt ein wenig durcheinander?????!!!!!!
    Sollte ich mir eine Wohnung suchen, oder lieber nicht???
    Ich würde schon lieber ins Wohnheim ziehen, da es dort auf dauer nun mal günstiger ist und ich direkt kontakt zu anderen Schülern habe, was ja vorwiegend nur postitiv ist.
    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

    Danke und Lieben Gruß Eisprinzessin
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Eisprinzessin,

    ich würde mich nicht auf die Aussage einer Freundin verlassen. Ich würde in der Schule anrufen und fragen wie es mit den Wohnheimzimmern ist.
    Meine Frage würde lauten: Wann erfahre ich ob ich ein Zimmer bekomme und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich ein Zimmer bekomme und nach welchen Kriterien werden die Zimmer vergeben?

    Wenn ich das alles wüsste, würde ich weiter überlegen wie das nun mit der Wohnung ist.

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  3. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
  4. ivandi

    ivandi Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Hallo!

    Habe heute einen Brief von meiner Schule bekommen, in dem stand ob ich ein Wohnheimzimmer haben möchte. Ich hab heut gleich den Brief zurückgeschickt, mit der Antwort, das ich auf jeden Fall ein Zimmer haben möchte (wer will täglich über 500 km fahren). :wink:

    Werds aber auch so machen wie Narde 2003 geschrieben hat. Werd morgen nochmal anrufen und schauen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, das ich `n Zimmer bekomme und fragen wann ich Bescheid kriege. Dann weiß ich gleich mehr und kann demnach handeln...

    Weiß halt gern Bescheid, dann stell ich mir auch nicht soviele Fragen, wie was wäre wenn ... :weissnix::gruebel::verwirrt::kloppen:

    Schönen Abend noch ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wohnheim oder Wohnung Forum Datum
Zu Hause wohnen oder im Wohnheim? Adressen, Vergütung, Sonstiges 23.08.2013
Wohnheim oder WG? Adressen, Vergütung, Sonstiges 29.07.2009
Psychiatrisches Wohnheim: Pflegekonzept? Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 09.04.2016
Personalwohnheim Uniklinik Freiburg: Erfahrungen? Adressen, Vergütung, Sonstiges 15.07.2015
Neu anfangen in Hamburg: Krankenhäuser mit Wohnheim? Talk, Talk, Talk 10.05.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.