Wochenpläne auf einer Internistischen Station

Dieses Thema im Forum "Praxisanleiter und Mentoren" wurde erstellt von siham, 25.11.2007.

  1. siham

    siham Newbie

    Registriert seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,
    möchte gerne ein Paar wochenpläne für unsere Schüler gestalten.Brauche ein wenig anregung oder material.wäre super lieb.
    Herz-kreislauf und Onkologische Station.

    lg siham:nurse:
     
  2. engel23

    engel23 Newbie

    Registriert seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo siham
    Ich bin gerade dabei einen Lernplan für unsere Schüler zu erarbeiten.
    Möchte dies auch im Rahmen von Wochenplänen (Schwerpunkten) machen . Ich arbeite auf einer onkologischen Station mit Isoliereinheit. Bei mir liegt zum Beispiel in einer Woche der Schwerpunkt in der Betreuung und Beratung von schutzisolierten Patienten, ein weiterer in der Schmerztherapie

    Würde mich über einen weiteren Austausch freuen:nurse:
     
  3. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo,

    wie habt ihr euch denn die Wochenpläne ungefähr vorgestellt? Soll für jeden Wochenplan ein bestimmtes Krankheitsbild hergenommen werden, zu dem der Schüler dann Aufgaben beantwortet oder soll er sich einen Patienten bzw. eine Patientengruppe selbst wählen?
     
  4. engel23

    engel23 Newbie

    Registriert seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Habe mir das so vorgestellt. Bei uns sind die Schüler fix in einer Pflegegruppe eingeteilt. Je nachdem welche Pat. (Krankheit, Pflegebedürftigkeit, ....) in diesem Bereich betreut werden, wird ein Wochenschwerpunkt gesetzt. Manchmal ist es auch nötig bestimmte Pat. auszuwählen. (wenn es z.B. um die Schmerztherapie geht)
    Die Schüler bekommen dann eine Art Checkliste, an der sie sehen, was sie nach diese Woche wissen/können sollten. Wenn Ziele erreicht worden sind sollen diese von der Gruppenschwester abgezeichnet werden.
     
  5. siham

    siham Newbie

    Registriert seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke dir engel.Das mit der Isolation ist sehr gut.Haben wir öfter.Entweder leukopenie oder MRSA.Nur überlege ich schon die ganze zeit, wie ich da einen wochenplan schreiben kann.

    lg athar:wut:
     
  6. tattoonurse

    tattoonurse Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Nordhessen
    Akt. Einsatzbereich:
    IMC/ Kardiologie
    Hallo, in unserer KPS sind zum einen Wochenpläne üblich, die die Schüler tgl. selbst ausfüllen sollen. Inhalt: Was habe ich an diesem Tag unter Anleitung gelernt.

    Unsere selbst gestalteten WP, beinhalten pro Tag verschiedene Themen, die dem Kurs entsprechen --- sind nur als sog. Roter Faden zu betrachten...
    Die Schüler sollen aktiv an und mit den Plänen arbeiten (Notizen, Anmerkungen etc), ebenfalls umfassen sie Anleitungstermine sowie Vor.-Zwischen und Endgesprächstermine.

    Bei uns klappt das super --- ist natürlich auch viel Arbeit.
    Wir berücksichtigen aber alle eigenen Ideen der Schüler, die Individualität muss unbedingt erhalten bleiben!

    :lol:

    Liebe Grüße, tattoonurse
     
  7. siham

    siham Newbie

    Registriert seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hey, Anleitung werden ständig und reichlich gemacht.Schüler kommen meistens selbst auf uns zu und wollen angeleitet werden.Das klappt meistens sehr gut.Wir laufen nicht hinterher.
    Wochenpläne ist eher themabezogen gedacht.Zum Beispiel Herzinfarkt und risiken, diabetis, oder schmerztherapie bei onkologischen pat.

    lg siham:lol:
     
  8. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo tatoonurse,
    könntest Du mir vielleicht mal ein Muster eurer Wochenpläne zukommen lassen? Entweder per E-Mail oder Post, meld dich doch bitte mal mit PN wenn du irgendwie die Möglichkeit hast!!
    Wär super, danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wochenpläne einer Internistischen Forum Datum
News DBfK Nordwest unterstützt Antrag zur Einrichtung einer Pflegekammer NRW Pressebereich 26.10.2016
Job-Angebot Als Pflegefachkraft Intensiv in einer der schönsten Gegenden der Schweiz leben und arbeiten? Stellenangebote 14.10.2016
Vergütung einer Pflegewissenschaftsstelle? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 10.10.2016
News Ausbildung: Chronik einer Erfolgsgeschichte Pressebereich 27.09.2016
In England in einer Arztpraxis arbeiten Fachliches zu Pflegetätigkeiten 21.09.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.