Wochenend- und Feiertagsarbeit

Dieses Thema im Forum "Rund um Tarif- und Arbeitsverträge" wurde erstellt von Lilah, 09.04.2014.

  1. Lilah

    Lilah Newbie

    Registriert seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Krankenpflege
    Ort:
    Erfurt
    Halli Hallo :-)

    Ich habe eine Frage zu meinem Dienstplan.
    Ich bin vor dem Osterwochenende sowie über Ostern und danach bis zum 22.04. eingeteilt. Und kommendes Wochenende bin ich auch am Samstag eingesetzt. Wieviel Freizeitausgleich steht mir dann zu? Wie wird das mit den Feiertagen und den Wochenenden verrechnet? Ostern fällt ja auch auf ein Wochenende, sodass das ja dann Feiertag und Wochenende ist.
    Ich habe keine Ahnung, wieviel ich dann dafür frei bekomme o_O
    Bitte um Hilfe. Dankeschön! :-)
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Welche Wochenarbeitszeit und wieviele Tage-Woche hast du?

    Im Monat April sind es 20 Arbeitstage - das ergibt bei einer 38,5 Stundenwoche 154 Stunden die du ableisten musst.
    Hast du eine 5 Tage-Woche so arbeitst du 20 Tage.

    lg
    Narde
     
  3. Lilah

    Lilah Newbie

    Registriert seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Krankenpflege
    Ort:
    Erfurt
    Naja an sich eine 40 Stunden-Woche. Allerdings habe ich ja noch Schule (bin Azubi 1. LJ) zwischendrin, sodass ich nicht weiß, wie das gezählt wird.
     
  4. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Deine Schultage zählen auch als ganzer Arbeitstag.

    Somit arbeitest du vom 1.4. bis 30.4. insgesamt 20 Tage - sofern du eine 5 Tage-Woche hast.
     
  5. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Im Prinzip bei einer 5 Tage Woche einfach: Jeder Wochenendtag und jeder Feiertag muss ausgeglichen werden.

    Also Die Wochenende die du arbeitest + Karfreitag + Ostermontag.


    Alles was Narde sagte ist natürlich korrekt, wollte es nur von der anderen Seite aus schreiben :-)
     
  6. Lilah

    Lilah Newbie

    Registriert seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Krankenpflege
    Ort:
    Erfurt
    Alles klar, vielen Dank :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wochenend Feiertagsarbeit Forum Datum
Möglichkeiten ohne Wochenend- und Feiertagsarbeit? Talk, Talk, Talk 25.04.2013
BEM auch am Wochenende? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 28.11.2016
Job-Angebot Nachtassistent/in für Wochenende & Feiertage gesucht! Stellenangebote 13.10.2016
Wochenende Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 29.07.2016
Urlaub - Wochenende nicht frei Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 14.05.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.