Wo muss ich mich bewerben?

Jenna0404

Newbie
Registriert
29.05.2009
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich hab schon das ganze Forum durchstöbert bin aber auf nichts gestoßen was mir weiterhelfen könnte. Vielleicht find ich auch ganz einfach nichts :knockin:

Naja aufjedenfall bin ich gerade dabei meine Fachhochschulreife zu absolvieren in der Richtung Gesundheit und Pflege.
Ich intressiere mich total für den Beruf Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin aber ich hab keine ahnung wo ich mich bewerben muss. Ich wohn am Bodensee und mir stehen da glaub nicht so viele Krankenhäuser zur verfügung, wo ich denke das sie so eine Ausbildung anbieten. Mir ist es aber auch egal ich würde auch nach München gehn weil ich sowieso ausziehen möchte sobald es möglich ist.

Wo muss ich mich den nun bewerben? An den Krankenhäusern oder an irgendwelchen Schulen? Oder soll ich einfach Bewerbungen an allen Krankenhäusern schicken wo ich möchte auch wenn ich nicht sicher weiß ob diese eine Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin anbieten oder nicht? :roll:

Ich finds echt kompliziert :D

Ich hoff ihr könnt mir helfen, wär echt super!

Schonmal ein dickes Dankeschön

Liebe Grüße
Jenna :-)
 

narde2003

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
27.07.2005
Beiträge
13.391
Ort
München
Beruf
FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
Akt. Einsatzbereich
HOKO
Funktion
Leitung HOKO
Hallo Jenna,

in München musst du dich an den Schulen bewerben, da es eine schulische Ausbildung ist.

Liebe Grüsse
Narde
 

Auraya

Senior-Mitglied
Registriert
25.08.2008
Beiträge
108
Ort
Bremen
Beruf
Azubi Krankenpflege, Unterkurs
Akt. Einsatzbereich
Schule
Ansonsten kannst du im Internet bei allen Klein- und Grossstädten nachschauen, welche Krankenhäuser es da überall gibt. (Natürlich nur bei den STädten, die für dich in Frage kommen)Das lässt sich über google leicht rausfinden. Anschliessend kannst du die Krankenhausseite googeln und da schauen, ob sie Ausbildungsplätze anbieten. Ist zwar etwas aufwändiger, aber so bekommst du eine grosse Auswahl an Krankenhäusern und es ist meiner Meinung nach besser, sich bei möglichst vielen Schulen zu bewerben. Ich selber habe es auch so gemacht und einige Kranknenhäuser gefunden, die nicht beim Arbeitsamt standen!
 

Corv

Senior-Mitglied
Registriert
19.05.2009
Beiträge
186
Beruf
Gesundheits - und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Pneumologie
Ich kann Auraya da eigentlich nur zustimmen.
Dauert zwar ein bisschen, aber sollte machbar sein.
Ich war auch auf den Seiten der Krankenhäuser und hab da nachgeschaut.
Dort steht dann in der Regel auch wo du dich bewerben musst.
Also ob die Bewerbung ans Krankenhaus geht, oder an eine Schule.
Bei mir war es teilweise unterschiedlich.
Manche Bewerbungen hab ich ans Haus geschickt, andere an die Schule.
War aber alles recht deutlich den Seiten der Häuser zu entnehmen,
und wenns an ne Schule soll, steht eigentlich auch direkt n Link oder Addresse von der Schule bei.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!