Wo finde ich eine Pflegevorschule?

Kathy16

Newbie
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
2
Hallo. Ich komme aus Dortmund und wollte man fragen ob vielleicht jemand weiss wo es in der Umgebung eine Pflegevorschule gibt??

Gruß Kathy
 

Bäumli

Junior-Mitglied
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
90
Pflegevorschule= Berufsfachschule für Sozialpflege!!! Ist ne schulische 1 jährige Ausbildung, für Realschulabsolventen, wo man den erweiterten Realschulabschluss erwerben kann, bzw theoretisch im sozialpflegerischen Bereich geschult wird!!! Man sammelt also ein bisschen allgemeines theoretisches Wissen vor ab, ist ganz nützlich bei Bewerbungen in diesem Bereich, bzw. um Zeit zu überbrücken!!! Gibt es auch für Sozialassistenten!!!

Für Hauptschüler ist das etwas nützlicher, da ist die Schule dann zwei Jahre lang, und man kann seinen Realschulabschluss damit erwerben!!!!

@ Kathi:
Frag doch einfach mal bei Euren berufsbildenden Schulen, bzw. beim Arbeitsamt, die können dir sicher weiter helfen, wo das in deiner Umgebung möglich ist!
 

Trisha

Poweruser
Mitglied seit
04.03.2004
Beiträge
1.431
Alter
43
Ort
Göttingen
Beruf
Krankenschwester, Pflegerische Fachexpertin für chronische Wunden
Akt. Einsatzbereich
Bildungsmanagement Bereich chronische Wunden
Bei uns heisst das Berufsfachschule für Hauswirtschaft und Sozialwesen und geht grundsätzlich zwei Jahre.
Kann sein dass das in anderen Bundesländern anders geregelt ist bzw. sich inzwischen auch bei uns etwas verändert hat.
Mit Pflege hatte der Unterricht nämlich gar nichts zu tun (leider).
Aber von einer "Pflegevorschule" habe ich noch nie was gehört, klingt jedoch durchaus interessant.

LG
Trisha
 

Blümchen1985

Poweruser
Mitglied seit
05.05.2002
Beiträge
412
Beruf
Krankenschwester
In Bayern isses dann wohl die Sozialpflegeschule. Denk ich zumindest ;)
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!