Wird Urlaub auf die Fehlzeit angerechnet?

Ravensoul

Senior-Mitglied
Mitglied seit
13.06.2004
Beiträge
114
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin und Arzthelferin
Akt. Einsatzbereich
Zentral Ambulanz
Es tut mir leid, ich weiß es gibt schon einen Thread über Fehlzeiten, aber ich habe Folgendes Problem.

Heute am ersten Blocktag haben wir einen Zettel bekommen wo drauf steht das wir in 3 Jahren 67 Fehltage haben dürfen, wobei das nicht so wichtig ist.

Mein Problem ist ich habe insgesamt 85 Fehltage davon sind aber nur 44 wg. Krankheit der Rest ist Urlaub gewesen, nun meine Frage habe ich die zulässige Zahl nun überschritten oder wird der Urlaub garnicht angerechnet.

Weil wenn man Theoretisch keine Krankheitstg. hätte sondern nur Urlaub wären das ja auch immerhin 84 Tage, bin etwas verwirrt und mach mir nun ein wenig Sorgen.

Kann mir einer was genauers sagen.

Bis die Tage
 

Lambdanaht

Junior-Mitglied
Mitglied seit
05.04.2006
Beiträge
93
Ort
Baden-Württemberg
Beruf
Krankenpfleger
Ravensoul schrieb:
Mein Problem ist ich habe insgesamt 85 Fehltage davon sind aber nur 44 wg. Krankheit der Rest ist Urlaub gewesen, nun meine Frage habe ich die zulässige Zahl nun überschritten oder wird der Urlaub garnicht angerechnet.
Hallo Ravensoul,

der Urlaub dient der Erholung und wird somit nicht als Fehlzeit angerechnet. Die Fehlzeiten sind deine "Krankheitstage" .
 

Ravensoul

Senior-Mitglied
Mitglied seit
13.06.2004
Beiträge
114
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin und Arzthelferin
Akt. Einsatzbereich
Zentral Ambulanz
Hallo

Danke für die supi schnelle Antwort, jetzt gehts mir doch gleich besser
 

franzi2018

Newbie
Mitglied seit
25.04.2006
Beiträge
1
Ort
Frankfurt am Main
Hallo.

Selbstverständlich hast du die Fehlzeit nicht überschritten, da dir ja der Urlaub zu steht.
Im grundegenommen steht er mit auf diesem Zettel, hat aber nix mit Fehltagen zu tun.
Also mach dir nicht den Stress.
Lg.:wink:
 
S

Sportstudent

Gast
Servus,

für mich gibt die Rechnung keinen Sinn: 85 Fehltage - 44 Krankentage = 41 Tage Urlaub ? Bisel wenig über 3 Jahre Ausbildung. Oder sind die Urlaubstage nur bis zur "drucklegung" des Zettels berücksichtigt ?

Was ich aber noch anmerken möchte: Wenn man im Urlaub krank wird und sich einen Krankenschein (AU) beim Doc holt, kann man den Urlaub zwar nachholen , wird aber auch aufs Fehlzeitenkonto angerechnet.

Gruß und N8
 

Ravensoul

Senior-Mitglied
Mitglied seit
13.06.2004
Beiträge
114
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin und Arzthelferin
Akt. Einsatzbereich
Zentral Ambulanz
@Sportstudent

Ja das ist der bis jetzt verbrachte Urlaub, der Rest ist noch nicht aufgeführt.

Bis die Tage
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!