Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Admin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
1.052
Ort
Frankfurt am Main
Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Das Jahr ist lang und voller Stress – und die Welt sollte am Ende auch noch untergehen... bis das Jahr schließlich in dieser zauberhaften, magisch ruhigen Zeit ausklingt. Genießt die Stunden mit lieben Menschen und weihnachtlicher Stimmung. Wir bedanken uns bei all jenen, die mit Ihrem Engagement und mit Ihren Beiträgen immer wieder zum Nachdenken, zum Selbstreflektieren und zur gemeinsamen Interessenwahrung in der Pflege angeregt haben.


Das gesamte www.krankenschwester.de-Team wünscht Euch eine besinnliche, friedliche Weihnachtszeit mit vielen schönen Momenten, die Ihr hoffentlich nicht allein, sondern im Kreise Eurer Liebsten verbringen könnt.


Das neue Jahr 2013 gehen wir voller Optimismus an, den wir Euch ebenfalls sowohl im Privaten als auch im Beruflichen wünschen. Vergesst vor lauter Arbeit und Einsatz in Eurem Beruf nicht Eure Freundschaften zu pflegen, denn das ist das, was letztlich wichtig ist und das Leben lebenswert macht. In diesem Sinne: Bleibt gesund und alles Liebe & Gute für das neue Jahr 2013!

Das gesamte Team von www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe
 
Zuletzt bearbeitet:

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!