Werbung Wir stellen uns vor: competence & more – Personaldienstleister für Medizin & Pflege in Berlin

Dieses Thema im Forum "Werbung und interessante Links" wurde erstellt von competenceandmore, 10.10.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. competenceandmore

    Registriert seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Managerin Marketing & Communications
    Ort:
    Berlin
    Hallo liebe Forum-Mitglieder,

    ich bin Franziska, Marketing Manager bei competence & more, und möchte euch gern unser Unternehmen vorstellen.

    competence & more ist ein Personaldienstleister in Berlin, der sich auf die Bereiche Medizin und Pflege spezialisiert hat. Unser Unternehmen gibt es seit September 2011 und wir haben mittlerweile etwa 150 Mitarbeiter/innen an Bord. Zu unserem Team gehören Fachkräfte nahezu aller medizinischen Qualifikationen (Krankenpfleger/innen, Fachkrankenpfleger/innen für OP/ITS/Anästhesie, Therapeut/innen, Altenpfleger/innen usw.).

    Uns ist es wichtig, dass unsere Mitarbeiter/innen sich wohlfühlen. Was wir ihnen anbieten, könnt ihr im Detail auf unserer Website nachlesen: Vorteile als Mitarbeiter bei competence & more | competence & more

    Was ich euch an dieser Stelle gern erzählen möchte, ist, weshalb sich unsere Mitarbeiter/innen für uns als Arbeitgeber entschieden haben. Wir haben gefragt, Mitarbeiter/innen haben geantwortet: Sie schätzen:


    • die freundliche und respektvolle Umgangsweise in unserem Unternehmen
    • die informative Beratung schon während der Bewerbungsphase
    • das Gesamtpaket an Konditionen (übertarifliche Vergütung mit Zulagen und Sonderzahlungen)
    • das Mitspracherecht bei der Dienstplangestaltung (Freiwünsche und Verfügbarkeiten vorgeben, auch mal ein Einrichtung ablehnen können)

    Zwei besondere Leistungen möchte ich hier noch kurz hervorheben.


    • Unser Karrierekonzept Fachweiterbildung: Für ausgebildete Krankenpfleger/innen, die gern eine Fachweiterbildung machen möchten, haben wir ein spezielles Karrierekonzept entwickelt: Fachweiterbildung | competence & more
    • Sabbatical: Schon mal gehört? Sabbaticals sind berufliche Auszeiten. Alle Mitarbeiter, die es wünschen, können auf Wunsch eine Auszeit von zwei, vier oder sogar sechs Monaten nehmen. Wie das funktioniert, könnt ihr hier nachlesen: Sabbatical bei competence & more | competence & more

    Wenn ihr euch in Berlin oder Umland beruflich verändern wollt, Neu- oder Wiedereinsteiger seid, dann schaut doch mal auf unserer Seite www.competenceandmore.de vorbei.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - stellen competence more Forum Datum
Werbung Neue Microsite von competence & more – Stellenangebote für Altenpfleger/innen Werbung und interessante Links 24.07.2013
Job-Angebot Stellenausschreibung Intensivpfleger/-innen Rheinland Stellenangebote 21.11.2016
Standard zur Schülereinarbeitung erstellen Pflegestandards und Qualitätsmanagement 17.10.2016
News Kommunale warnen vor Stellenabbau in Pflegeheimen durch Pflegeberufegesetz Pressebereich 17.10.2016
News Saarland soll 1000 neue Stellen für Pflege bekommen Pressebereich 12.10.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.