Wieviel Vergütung zahlen die Helios-Kliniken in der Ausbildung?

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von diejessie, 06.04.2006.

  1. diejessie

    diejessie Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    weiß jemand von euch wieviel vergütung die helios kliniken in der ausbildung zahlen? die gute frau hat im vorstellungsgespräch so vor sich hin gemurmelt und so wie ich das verstanden habe gibts direkt einen termin zum vertrag unterscheiben. da will ich das gern eher wissen...

    danke schonmal...

    lg, jess
     
  2. Strandmuschel

    Strandmuschel Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Butjadingen
    Vorher genau nachfragen und/oder nimm Deine Mutter uder Deinen Vater mit wenn Du Dir unsicher bist.
    Bitte nicht einfach so blind den Vertrag unterschreiben.
    Gruß
    Conny
     
  3. Patmuc

    Patmuc Stammgast

    Registriert seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Naja, wenn es dir bei der Ausbildung nur um das Geld geht. Sei froh dass du ne Stelle hast.
    Habe genügend Freunde, die die Stelle bestimmt gerne hätten und wenn es 50 Euro weniger sind als normal...

    Patrick
     
  4. diejessie

    diejessie Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    naja..ich habe mehreres zur auswahl und ich lebe nunmal nicht mehr bei den eltern sondern muss genau rechnen..daher find ich das schon sehr wichtig..

    aber trotzdem danke für die bisherigen antworten

    lg, jessie
     
  5. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo diejessie,

    wenns dir so dringend ist, warum rufst du nicht einfach an und fragst?
    Dann würde sich deine Ungewissheit sofort auflösen und du könntest weiterrechnen....
     
  6. putzel1986

    putzel1986 Newbie

    Registriert seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Rehaklinik
    Hallo ich weiß das die Antwort nen bissle spät kommt aber vielleicht interessiert es ja noch jemanden. Also hier in Berlin werden die Auszubildenden die bei Helios anfangen von der Krankenpflegeschule bezahlt und haben somit nur schlappe 270€ im ersten Lehrjahr heraus was ich schon nen bissle unverschämt finde... wer soll sich damit bitteschön nen Leben finanzieren
    Trotzdem liebe Grüße Judith
     
  7. Stern32

    Stern32 Poweruser

    Registriert seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    Krankenschwester
    Also 270 Euro sind rund 540 DM. Ich weiß das mann nicht mehr umrechnen soll, aber mehr hatte ich im ersten Lehrjahr auch nicht! Sicher ist in der Euro zeit alles teurer aber das ist ja den Kliniken egal!!!
    Gurß TinaG.
     
  8. putzel1986

    putzel1986 Newbie

    Registriert seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Rehaklinik
    Hallo Tina, da hast du sicherlich Recht das Ihr in DM Zeiten genauso viel Geld nur verdient habt, aber ich meine mal wenn ich hier lese wieviel einige verdienen dann ist es echt wenig. In Berlin variieren die Vergütungen eh wie Tag und Nacht und ich finde, es würde vielleicht reichen wenn man noch bei Mama und Papa wohnt aber ne Miete kann man damit net bezahlen.
     
  9. sozius

    sozius Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachpflegekraft
    Ort:
    Hessen, FFM
    Akt. Einsatzbereich:
    AGAPLESION Frankfurter Diakonie-Kliniken
    Hallo, es kommt immer drauf an in welchen HELIOS Kliniken . in der HELIOS Kliniken Schwerin GmbH bekommen die Schüler eine Vergütung von ca. 500 € brutto.

    gruß maik
    Altenpflegeschüler
     
  10. Laoviah

    Laoviah Newbie

    Registriert seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
    Ort:
    Essen
    Die in der HELIOS klinik wuppertal bekommen auch c.a. 570....
     
  11. Krankenbruder_08

    Registriert seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pflegefachmann
    Akt. Einsatzbereich:
    operative Tages-/Wochenstation
    Hy, also kommt zwar bissl spät abe ich hoff ich hab die Antwort für dich !!
    Kann die die Höhe der Vergütung eines AZUBIS im HELIOS Klinikum Aue sagen.
    Die Schüler werden bei HELIOS vom Betrieb (Klinik) bezahlt, in welchem sie den
    Ausbildungsvertrag abgeschlossen haben. Die Vergütung beträgt zur Zeit in Aue:
    1. Ausbildungsjahr: 628 €
    2. Ausbildungsjahr: 679 €
    3. Ausbildungsjahr: 762 €

    Laut "HELIOS" wird in Kürze ein neuer Tarifvertrag zur Geltung kommen, welcher dann für alle Kliniken der HELIOS GmbH gilt. Festgelegt wird dort auch die Vergütung der AZUBIS sein. Wahrscheinlich wird/kann es ein paar Änderungen geben,welche aber meiner Meinung nach nicht sehr gravierend sein werden. MFG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wieviel Vergütung zahlen Forum Datum
Wieviel bekomme ich bei einer Ausbildungsvergütung nach AVR-Tarif!? Ausbildungsvoraussetzungen 04.03.2013
Sammelthread: Vergütung: Wieviel bekomme ich bei AVR und TVöD als "fertige" Krankenschwester? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 31.08.2008
Praxisanleitung als Vollzeitstelle: wieviel Vergütung? Praxisanleiter und Mentoren 06.01.2006
Wieviel Netto (Ausbildungsvergütung) wenn verheiratet und 1 Kind? Adressen, Vergütung, Sonstiges 04.11.2002
Erster Job nach Examen, Bezahlung erfolgt außertariflich pro Stunde - Wieviel darf ich verlangen? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 26.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.