Wie viele Bewerbungen und Absagen hattet ihr ungefähr?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von susis, 17.01.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. susis

    susis Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr,


    ich würde gerne mal wissen in wievielen krankenhäusern oder schulen ihr euch beworben habt, hattet ihr viele absagen und wie lange hat es gedauert bis ihr eine antwort erhalten habt?

    bin gerade ganz kribbelig weil ich meine bewerbungen losgeschickt habe :D und nun hoffe ich das zumindest eine erfolg haben wird. :anmachen:
    liebe grüsse susi
     
  2. Pinzessin

    Pinzessin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.05.2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Hallo susis!

    Also ich habe 10 Bewerbungen geschrieben gehabt, und davon 6 basagen bekommen. Die anderen 4 luden mich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Davon hab ich aber nur zwei wahrgenommen, weil mich das 2. Krankenhaus schon im April anfangen lassen wollte .. und da sagt man ja nich nein.
    Wie lange es gedauert hat bis die ersten antworten kamen, ich glaub die erste kam so nach 2 1/2 Wochen.

    Ich drück dir dann schon mal ganz fest die Daumen...

    Liebe grüße Steffi
     
  3. sternchen**

    sternchen** Newbie

    Registriert seit:
    10.07.2002
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi susis,
    also ich habe 5 Bewerbungen geschrieben, davon habe ich eine Absage bekommen und 4 Bewerbungsgespräche. War dann aber letztenendes nur bei einem Bewerbungsgespräch, die mich dann auch genommen haben. So noch 4 Wochen haben die KH mal langsam was von sich hören lassen.

    Wünsch die alles Gute für deine Ausbildungstellensuche!!!! :D
     
  4. nane80

    nane80 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.11.2002
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    hi du, ich habe 4 bewerbungen geschrieben und 1 absage bekommen, weil es für April zu spät war, 3 termine habe ich bekommen und war auch schon bei einem, bescheid bekomm ich erst nächste woche....

    Lg Nadine
     
  5. Mellimaus

    Mellimaus Poweruser

    Registriert seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Ich habe 10 Bewerbungen geschrieben und 2 Absagen erhalten. Hatte auch nur ein Vorstellungsgespräch weil es in dem KH WAR IN DEM ICH UNBEDINGT ARBEITEN WOLLTE:::::
     
  6. jina

    jina Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    bin erstaunt, wie wenig absagen einige nur bekommen haben.
     
  7. Waltraut

    Waltraut Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Habe anfang September 2002 2 Bewerbungen geschrieben. Eine Bewerbung ist bis heute noch in bearbeitung (trotz Anrufe) und bei der Anderen habe ich nach dem Vorstellungsgespräch eine positive Antwort erhalten. Muss nur noch wegen den personalrechtlichen Vorraussetzungen etwas geschaut werden und einer ärztliche Untersuchung aus der Personalabteilung durchstehen (vor der ich total Angst habe). Wenn alles gut läuft bekomme ich dann hoffentlich den Ausbildungsvertrag.
     
  8. Latina002

    Latina002 Newbie

    Registriert seit:
    30.12.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hi Jina

    Da hast du recht ich bin auch erstaunt!Ich glaub ich hab 7 weggeschickt, 5 absagen zwei vorstellungsgespräche aber war nur auf eins weil ich in dem kh wo ich hinwollt direkt die stelle bekommen hab. Wart ihr etwa alle so gut in der schule das ihr so gute zeugnisse habt?

    Ciao >Latina002< :D
     
  9. Mellimaus

    Mellimaus Poweruser

    Registriert seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Also ich für meinen Teil hatte ein mäßiges Abi. Gerade mal nen Schnitt von 3,4. Also nichts womit man angeben könnte. Ich denke mal das das aber einfach auch nur Glück ist.
    Und wie gesagt die Vorstellungsgespräche habe ich ja nicht mehr Wahrnehmen müssen wiel ich ja nach dem ersten Gespräch schon ne Zusage hatte
     
  10. es

    es Stammgast

    Registriert seit:
    21.03.2002
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    südl. von München
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Privatstation
    ich war ein faules mensch und hab ganze 3 bewerbungen geschrieben.
    war bei 3 vorstellungsgesprächen und hab 2 zusagen bekommen.
    bei der schule an der ich jetzt bin gings ganz fix:
    an einem freitag hab ich die bewerbung geschrieben, am montag riefen sie mich an, eine woche später hatte ich ein vorstellungsgespräch und wieder eine woche später die zusage.
    bei der anderen schule hab ich so nach 2 - 3 wochen ne zusage bekommen, bzw bei der dritten ne absage.
     
  11. kleines-Biest82

    Registriert seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    Ich habe 1998 meinen Schulabschluß gemacht und mich für April 1999 beworben.

    Ca 70 Bewerbungen geschrieben (Sachsen-Anhalt, Baden Würtemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen). Adressen aus dem Arbeitsamt.
    Einige davon waren mit ausbildungbeginn falsch angegeben.... und so weiter

    ca 50 Absagen, zu viele Bewerber, nehmen erst ab 18, biginnt erst Später, ...

    sonst bewerbungsgespräche (habe dann aber nicht an Allen teil genommen!!!)

    2 Zusagen für 1.4.1999 und 2 wenn ich 18 gewesen wäre.

    Allerdings ist heutzutage die Bewerbungssituation so das viel weniger Bewerber sind als Stellen vorhanden. Damals waren ca 50 Plätze und 500-700 Bewerben. Heute unter 100.

    MfG kleines Biest 82
     
  12. Rocklandgirl

    Rocklandgirl Newbie

    Registriert seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle.
    ich hab genau eine Bewerbung geschrieben und da wurd ich dann auch gleich genommen :D !

    Liebe Grüsse R.
     
  13. yyyveb

    yyyveb Newbie

    Registriert seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wieviele Bewerbungen für Ausbildung?

    Hallo!

    Mich würde mal interessieren, wieviele Bewerbungen ihr durchschnittlich schreiben musstet, bis ihr einen Ausbildungsplatz hattet??

    Bei uns im Haus arbeitet zum Beispiel eine Praktikantin, die sich hier auch um eine Ausbildungsstelle für Frühjahr 2005 beworben hat, aber keinen Platz bekommen hat.
    Das erstaunte mich doch, weil ich dachte das "hauseigene" Praktikanten bestimmt bevorzugt genommen werden (wie auch der Ex-Zivi in meiner Schule).

    Würde mich freuen ein paar Antworten zu bekommen,
    viele Grüße,
    yyyveb!
     
  14. Sonnenblume

    Sonnenblume Poweruser

    Registriert seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Nähe Dortmund
    Akt. Einsatzbereich:
    stationär - Unfallchirurgie
    Funktion:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Hallo yyyveb ! :wavey:

    Ich habe 13 Bewerbungen weggeschickt. Ich hab mich sehr gewundert, weil es ja relativ wenig Bewerbungen sind.
    Bei mir in der Schule, also andere die sich bewerben haben 30 oder 40 Bewerbungen abgeschickt und haben immer noch keinen Ausbildungsplatz.
    Bei mir lief das ziemlich gut, würde ich mal sagen.

    Euch Viel Glück !

    LG Sonneblume :flowerpower:
     
  15. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    -1- einen Tag später Anruf ich soll zum Gespräch kommen ;)

    :-) War Zivi in nem haus was mit zu der Pflegeeinrichtungsgemeinschaft gehört
     
  16. Timmy

    Timmy Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie, Mitarbeitervertretung
    Hallo zusammen,

    Ich habe genau eine Bewerbung geschrieben und diese eine hat gereicht um am städtischen Krankenhaus als Pflegeschüler anzufangen.

    Mit Praktikanten und Zivis im Haus ist das so eine Sache, es gibt knapp 30 Jahrespraktikanten und unzählige Schulpraktikanten. Das heißt aber nicht das diese immer bevorzugt werden. Die Besten haben gute Chancen, aber es gibt soviele Praktikanten die ein großes Potenzial aufweisen können und die trotzdem nicht angenommen werden. In meiner Klasse haben nur die Hälfte vor Beginn der Ausbildung im Haus gearbeitet. Der Rest stammt von außerhalb.
    Es gab viele Praktikanten die ablehnt wurden, wo ich mich doch sehr gewundert habe. Es gibt auch einige wenige, bei denen ich mich wundere wie die es überhaupt bis zum Vorstellungsgespräch geschafft haben, da sie entweder total unfreundlich sind oder sich einfach nicht dem Leistungsdruck anpassen können.

    Tim
     
  17. Engel20

    Engel20 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-u.Kikrapflegerin
    Also ich habe auch 15 Bewerbungen abgeschickt, wobei ich 2 Absagen hatte, 5 Gespräche, 1 zusage (bis jetzt), bei 2en bin ich noch in der Warteschleife und von 6 hab ich noch keine Antwort.:weissnix:


    Gruß,Engel.
     
  18. Liberty

    Liberty Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Onkologie, Gastroenterologie
    Also ich habe erstaunlicher weise nur eine Bewerbung abgeschickt, dann sofort Vorstellungsgespräch. Dann mußte ich ein Monat Praktikum im Altenheim machen, da meine Zeugnisse nicht so gut waren und ich auch ein ziemlich großes Loch im Lebenslauf hatte (man war halt jung) :rocken: und danach habe ich sofort eine Zusage bekommen. War total glücklich und finde ich hatte irgendwie glück! :klatschspring:
     
  19. Änneken

    Änneken Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo,
    also ich habe 4 Bewerbungen geschrieben.
    Bei zweien habe ich zusagen bekommen. Bei einen Krankenhaus war ich nicht beim Vorstellungsgesprächweil ich schon eine ausbildung hatte. Und ein krankenhaus hat sich nicht gemeldet.
    Aber ich glaub das ist immer unterschiedlich.
    Liebe Grüße
    Anne
     
  20. Sarah1984

    Sarah1984 Newbie

    Registriert seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo!

    Ich habe auch 4 Bewerbungen geschriebn und 2 Zusagen bekommen.Aber ich denke das ich da großes Glück hatte!!Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - viele Bewerbungen Absagen Forum Datum
Wieviele Bewerbungen sollten verschickt werden? Adressen, Vergütung, Sonstiges 16.09.2004
News Pflegereform: Viele Versicherte uninformiert Pressebereich 18.11.2016
News Studie: Pflegeheim wird vielerorts zum Luxus Pressebereich 12.10.2016
News Bundesminister Hermann Gröhe: Wiederbelebung ist einfacher als viele denken. Jeder von uns... Pressebereich 05.10.2016
News Viele freiheitsentziehende Maßnahmen in Leverkusen Pressebereich 18.05.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.