Wie viel Stunden sind im Krankenpflegepraktikum erlaubt?

Katharina H.

Newbie
Registriert
06.07.2005
Beiträge
1
Hallo, ich hab mal eine Frage.

Ich mache für mein Medizinstudium ein Krankenpflegepraktikum von 3 Monaten. Es läuft auch alles gut, nur habe ich heute meinen Dienstplan erhalten und musste feststellen, dass ich im Juli insgesamt 192 Stunden habe und meistens 7 Tage am Stück arbeiten muss und dann auch nur einen Tag Pause dazwischen.
Deshalb wollte ich mal fragen, ob das überhaupt erlaubt ist oder ob das völlig normal für ein Praktikum ist und nur mir so viel vorkommt.

Vielen Dank
 

Nemo(w)

Junior-Mitglied
Registriert
04.07.2005
Beiträge
57
Alter
45
Ort
Niedersachsen
Beruf
Krankenschwester, Rettungssanitäter
das ist völlig korrekt, es sei denn du bist erst 16.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!