Wie stehen meine Chancen?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Swetik20, 16.01.2009.

  1. Swetik20

    Swetik20 Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medizinische Fachangestellte
    Ort:
    karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Augenarzt
    Hallo an alle,

    bin neu hier und habe schon die erste Frage:-) ich bin 20 jahre alt und werde dieses jahr mit meiner Ausbildung als Medizinischer Fachangestellte (Augenartz) fertig sein. Will im Sept. dieses Jahres ne neue Lehre als Krankenschwester beginnen, davor habe ich einen guten Hauptschul Abschluß erreicht. Nun was meint ihr wie stehen meine Chancen? Its das im Vorteil eine Medizinische Ausbildung mit zubringen?
    Vielen Dank

    MFG
     
  2. Bettina1988

    Bettina1988 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester in FWB
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre ITS
    Hallo Swetik20!

    Zuerst mal, willkommen im Forum^^!
    Also ein Hauptschulabschluss reicht leider nicht aus, um Krankenschwester zu werden. Machst du die mittlere Reife bei deiner Ausbildung zur med. Fachangestellten mit? Dann wärs ja okay, und ich denk, dass du ganz gute Chancen hast, weil du ja dann schon "vorgeschädigt" bist. Würde dir aber noch ein Praktikum auf Station empfehlen.

    Lg, Bettina:nurse:
     
  3. Swetik20

    Swetik20 Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medizinische Fachangestellte
    Ort:
    karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Augenarzt
    Hi

    Vielen Dank. ja ich werde zu 99% die mittlere Reife bekommen....bis jetzt hat es noch leider nicht geklappt mit der Lehre, nach 3 Vorstellungsgesprächen erfolglos :(

    Danke

    MFG
     
  4. mary_jane

    mary_jane Poweruser

    Registriert seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin/M.Ed.
    Akt. Einsatzbereich:
    BFS
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo Swetik20,

    Wie deine Chancen stehen, kann ich dir nicht sagen.
    Die Ausbildung kann schon von Vorteil sein.
    Bei uns waren auch immer ein paar MFA´s in den Kursen.
    Hast du denn schon Pratika im Pflegebereich absolviert?

    lg mary jane
     
  5. Swetik20

    Swetik20 Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medizinische Fachangestellte
    Ort:
    karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Augenarzt
    Nein habe ich nicht, aber ich weiß was auf mich zu kommt....und das ist so zusagen mein Traum Beruf.

    MFG
     
  6. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo,
    möchte hier noch was ergänzen, nicht dass es falsch interpretiert wird. Es ist auch mit Hauptschulabschluss und einer abgeschlossenen Ausbildung möglich, die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin zu machen. Es steht im Krankenpflegegesetz nichts davon, dass mit der Ausbildung die mittlere Reife erreicht werden muss!
    Nachzulesen hier!
     
  7. Sonnenbluemchen

    Sonnenbluemchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubine Kinderkrankenpflege
    Überzeug die halt und bereite dich auf die Gespräche gut vor und wenn es nicht direkt klappt, dann mach doch noch ein Praktikum im Krankenhaus, das kommt immer besser. Vor allem zeigt es auch deine Motivation...
     
  8. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Susi hat recht, und so stehts im Gesetz als eine der möglichen Zulassungsvoraussetzungen:
    und die Ausbildung zur MFA entspricht dem letzten Satz.
     
  9. Swetik20

    Swetik20 Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medizinische Fachangestellte
    Ort:
    karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Augenarzt
    Sehr schön dann passt es schon mal Abschlußmässig........bereite mich jedesmal auf die Gespräche, aber irgendwie:knockin: Ich halte euch auf dem laufendem.

    Danke nochmal

    MFG
     
  10. Swetik20

    Swetik20 Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medizinische Fachangestellte
    Ort:
    karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Augenarzt
    Mal was anderes Mädels ;)

    Ich habe jetzt einen Vorstellungs termin nächsten Monat, da steht auch das es einen Eignungstest geben wird!!! Oh mein Gott was kommt denn da alles vor? Worauf muß ich mich einstellen? Kann mir jemand da ein paar Tipps geben?

    Vielen Dank

    MFG
     
  11. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
  12. Swetik20

    Swetik20 Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medizinische Fachangestellte
    Ort:
    karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Augenarzt
    Vielen Dank, aber ich meinte jetzt evtl. nen Link wo man so einen Eignungstest ausfüllen/trainieren kann wie bei der Polizei z.b

    Danke
     
  13. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    211
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Da jede Schule ihren eigenen Eignungstest hat (und manche gar keinen) kannst Du das nicht vorher üben.
     
  14. Swetik20

    Swetik20 Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medizinische Fachangestellte
    Ort:
    karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Augenarzt
    Hm echt schade....Trotzdem Vielen Dank.
     
  15. Swetik20

    Swetik20 Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medizinische Fachangestellte
    Ort:
    karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Augenarzt
    sodele, bei mir gibts was neues und zwar habe ich tatsächlich eine Lehrstelle gekriegt in Neunkirchen, auf dem vortsellungsgespräch wurde mir versichert das ich aufjedenfall die Stelle habe, aber das die Unterlagen etwas später kommen, nun weiß ich jetzt nicht mehr wie sicher es sei was ist wenn es doch nicht klappt????? kann man da was unternehmen? was würdet ihr mir raten?

    Vielen Dank
     
  16. Sonnenbluemchen

    Sonnenbluemchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubine Kinderkrankenpflege
    naja , die können dir auch noch kündigen, wenn du den Vertrag schon unterschrieben hast. Von daher hast du nie ne 100%ige Sicherheit. Ich würde jetzt eben mal ein bisschen abwarten und dann melden die sich ganz sicher bald bei dir und sonst frage halt einfach nochmal nach, bis wann du die schriftliche Zusage bekommst.

    Aber auf jeden Fall schon mal herzlichen Glückwunsch...:nurse:
     
  17. Swetik20

    Swetik20 Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medizinische Fachangestellte
    Ort:
    karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Augenarzt
    Hey

    gestern habe ich meinen Vertrag bekommen, 6 Monate Probezeit, HM naja hätte ich jetzt nicht erwartet. Ich freue mich risieg.....Vielen Dank nochmal für eure Tipps.

    MFG
     
  18. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    die 6 Monate Probezeit sind gesetzlich vorgeschrieben...die hast Du an jeder Schule! Innerhalb dieser Zeit werden die Azubis eben "auf die Probe gestellt" und müssen bestimmte Leistungen bringen in Theorie und Praxis.
     
  19. Rinchen87

    Rinchen87 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam. Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Stroke unit
    Hauptschulabschluss ist denke ich mal nicht so von Vorteil, wenn du aber gute Zensuren in der Lehre hattest wird man dir das denke ich mal mehr anrechnen, hast ja so gesehen schon ein paar Erfahrungen.

    Gib bloß nicht so schnell auf mit dem Bewerben, manche schicken 20 Bewerbungen ab und haben ein top Zeugnis und vielleicht sogar schon viele Praktika und da geht das auch nicht so schnell.

    Ist halt nicht so einfach da ran zukommen.

    Drücke dir die Daumen.
    Lieben Gruß Rinchen
     
  20. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo Rinchen87,
    wenn Du den letzten Beitrag von Swetik20 gelesen hättest, hättest Du festgestellt, dass sie bereits einen Ausbildungsvertrag hat...
    Von daher ist Dein Tipp mit dem "nicht aufgeben" wohl nicht mehr so ganz angebracht... :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - stehen meine Chancen Forum Datum
Wie stehen meine Chancen auf einen Ausbildungsplatz? Ausbildungsvoraussetzungen 08.01.2016
Umstieg in die Pflege - machbar in meinem Fall? Wie stehen die Chancen? Ausbildungsvoraussetzungen 08.01.2010
Wie stehen meine Chancen Ausbildungsvoraussetzungen 27.01.2009
Wie stehen meine Chancen? Ausbildungsvoraussetzungen 14.12.2004
Ausbildung oder Umschulung: wie stehen meine Chancen? Ausbildungsvoraussetzungen 20.09.2002

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.