Wie schreibe ich eine Pflegeprozessplanung auf?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Julia0177, 17.11.2009.

  1. Julia0177

    Julia0177 Newbie

    Registriert seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also meine Frage:
    Schreibe ich die Pflegeprozessplanung in einem zusammenhängenden Text, oder in Stichworten (Tabelle, o.ä.)?
    Vielen Danki schonmal!
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Wie wurde es denn in der Schule vermittelt?

    Elisabeth
     
  3. Julia0177

    Julia0177 Newbie

    Registriert seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja das Problem, wir haben es in der Schule noch nicht gehabt, das ist jetzt der erste Einsatz. Wir haben einen Arbeitsauftrtag bekommen, eine Pflegeprozessplanung über eine ATL zu schreiben, dazu ein paar Seiten im Buch, wo das erklärt ist, ich konnte im Buch aber leider nichts dazu finden.
     
  4. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Text muss nicht sein- Stichpunkte sind günstiger
    Unterteilung in die 6 Punkte des Pflegeprozesses kann per Tabelle erfolgen, geht aber auch über Überschriften zu den Stichpunkten.

    Elisabeth
     
  5. Neuron

    Neuron Stammgast

    Registriert seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    "Schreibe ich die Pflegeprozessplanung in einem zusammenhängenden Text, "

    Ich würde es klar strukturiert, flussdiagrammäßig mit kurzen klar verständlichen
    arbeitmethodischen Inhalten aufschreiben. Also grafische Hilfsmittel wie Pfeildiagramme und zugehörigen Text einprägsam und leicht verständlich miteinander verbinden.

    Hast du mal nachgeschaut, was der MDS dahingehend von den Pflegeheimen
    erwartet. Auf deren Seite findest du vielleicht einige nützliche Hinweise, wie so was aussehen kann.

    Gruß
     
  6. Julia0177

    Julia0177 Newbie

    Registriert seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    danke schön für eure tipps, hat mir gut geholfen!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - schreibe eine Pflegeprozessplanung Forum Datum
Bewerbungsschreiben um einen Ausbildungsplatz zum OTA OP-Pflege 07.03.2013
Warum eine Pflegeplanung schreiben? Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 22.05.2011
Berwerbung schreiben für einen Ausbildungsplatz als Krankenschwester Ausbildungsvoraussetzungen 22.05.2010
Oft keine Zeit für Pausen - Aufschreiben? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 12.04.2007
Kann keine Pflegeplanungen schreiben Ausbildungsinhalte 26.07.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.