Wie lange wirkt Oxytetracyclinhydrochlorid?

Franzi06

Newbie
Registriert
08.04.2006
Beiträge
1
Hi, bin zwar keine Krankenschwester hab aber eine Frage zu dem Antibiotikum "oxytetracyclinhydrochlorid".

Und zwar habe ich am Donnerstag um 15 UHR wie immer meine Pille Novial, ( 3 Phasen pille) in der aktuellen 2. Phase hat die 0,100mg Desogestrel + 0,030mg Ethinylestradiol, genommen.

Gestern Abend um 20 UHR habe ich dann Eine Kapsel Tetra Gelomyrtol genommen die 250 mg oxytetracyclinhydrochlorid enthält.

Leider habe ich erst danach gelesen das dies ein Antibiotikum ist und die Wirkung der Pille durch eine veränderung der Darmflora beeinträchtigt indem es die Aufnahme der Hormone verschlechtert.
Danach habe ich dieses Antibiotikum abgesetzt. (Krankheit ist auch ohne Antibiotikum besser geworden)

Frage: Wurde die Pille die am Donnerstag um 15 Uhr genommen wurde schon vollständig aufgenommen?
Und wie lange wirken die 250mg dieser einen Tetra Gelomyrtol Tablette? Beeinflussen sie noch die Aufnahme der Pille die ich am Freitag um 15 Uhr (19h nach dem Antibiotika) genommen habe? Ist der Schutz der Pille noch gegeben?

In der Packungsbeilage des Antibiotikums steht 4x1 täglich deshalb sollte die Wirkung doch relativ schnell weg sein oder?

Ich hatte am Mittwoch Abend das letzte Mal ungeschützen GV.

Sorry wenn es etwas Offtopic ist aber hat ja auch mit Pharmakologie zu tun.

Danke für Antworten
Franzi06
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Registriert
11.02.2002
Beiträge
7.897
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo Franzi06,
geh mit deinem Problem am besten in deine Apotheke und trage es dem Apotheker vor.
Er kann in den ihm zur Verfügung stehenden Unterlagen über die einzelnen Medikamente etwas zu den Halbwertszeiten der genannten Medikamente sagen.
 

Maniac

Poweruser
Registriert
09.12.2002
Beiträge
10.396
Akt. Einsatzbereich
[inaktiv]
Funktion
[inaktiv]
Halbwertszeit 8-10h

Ich glaub aber nicht das dir irgendjemand verlässlich und garantiert wird sagen können ob du noch 100% Schutz hast... :-/

Andersrum: "Unter O. KANN die Sicherheit oraler Kontrazeptiva beeinträchtigt werden"
Ist schon ziemlich gering die Chance - nur ne Garantie...
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!