Wie kann ich das Anschreiben für ein Praktikum in der Krankenpflege formulieren???Jemand Tipps?

Traumtaenzerin

Junior-Mitglied
Mitglied seit
23.02.2013
Beiträge
39
Ort
Dresden
Auch heute hoffe ich wieder das ihr mir helfen könnt.Ich habe eine Zusage bekommen wo mir aber empfohlen wird vor Ausbildungsbeginn ein Praktikum zu absolvieren.Leider weiß ich nicht wie ich das formulieren soll.Kann mir jemand ein paar Tipps geben oder ist das überhaupt notwendig wenn ich die persönlich abgebe???
Hoffe mir kann jemand helfen.
 

yoyoyoyo

Stammgast
Mitglied seit
20.03.2013
Beiträge
276
Liebe Traumtaenzerin! Ein (unbezahltes) Praktikum bekommst du mit einem Zweizeiler per E-Mail an die Pflegedienstleitung ("Ich beginne ab dem X eine Ausbildung zur Y. Wäre es möglich vorher bei Ihnen ein Pflegepraktikum zu absolvieren, z.B. vom X.X.X bis zum Y.Y.Y?"). Anschreiben war bei mir nie nötig. Du kannst dir sogar in der Regel eine Station bzw. Fachrichtung wünschen, unbezahlte Arbeitskräfte sind überall gern gesehen. lg!
 

Traumtaenzerin

Junior-Mitglied
Mitglied seit
23.02.2013
Beiträge
39
Ort
Dresden
Hatte persönlich vorgesprochen und hab nun ein Praktikum vom 02.04.2013 bis 19.04.2013 in der Kardiologie.bin schon gespannt.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!