Werden pflegende Angehörige in die Pflegeplanung involviert?

Dieses Thema im Forum "Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe" wurde erstellt von MrsP, 18.08.2011.

  1. MrsP

    MrsP Newbie

    Registriert seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben !

    Ich habe mal eine Frage und zwar : Werden pflegende Angehörige mit in die Pflegeplanung eingebracht ? Sprich, wenn sie demjenigen Essen zu bereiten ??????

    Eigentlich nicht oder ? Denn das "Problem" ist ja dann keins mehr oder ?!

    Danke im V oraus !
    Lg, Tanja
     
  2. Lionheart

    Lionheart Newbie

    Registriert seit:
    22.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    Heimbeatmung
    Hallo Mrs.P,

    wenn das Problem in der Pflegeanamnese erscheint und die Angehörigen es, wie in Deinem Beispiel, übernehmen, muss ein entsprechender Vermerk dazu entweder in die Anamnese oder in die Planung. Wo es genau hingehört, hängt vom Dokumentationsaufbau der jeweiligen Einrichtung ab. Es muss halt für die Pflegeprozeßarbeit einfach erkennbar sein, dass das Problem nicht einfach vergessen wurde:wink1:
    liebe grüße,
    Lionheart
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Werden pflegende Angehörige Forum Datum
News Wer gesundpflegen soll, muss gesunderhalten werden! Pressebereich Dienstag um 14:42 Uhr
News „Pflegeberuf muss für junge Leute attraktiv werden und bleiben“ Pressebereich 18.11.2016
News Sterbebegleitung soll Menschenrecht werden Pressebereich 19.10.2016
Wie Pflegekräfte von Schülern wahrgenommen werden Talk, Talk, Talk 30.09.2016
News Einstufung: Pflegebedürftige werden im November informiert Pressebereich 12.09.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.