Wer muss von Euch Weihnachten bzw. Sylvester arbeiten?

SarahNicole007

Junior-Mitglied
Mitglied seit
23.10.2003
Beiträge
37
HAllo,

wir hatten heute den letzten Schultag vom ersten Block(Unterkurs) und haben jetzt Urlaub bis einschl. 4.1.04 Urlaub . Am 5.1. gehts auf Station ( für mich INNERE).
Müßt Ihr arbeiten und in welchem Ausbildungsjahr seid Ihr??
Wie lang hat bei Euch der Einführungsblock gedauert??

Irgendein Unterkursler hier der Weihnachten, Sylvester arbeiten muss??

Lieben Gruss
Nicole
 

Lorlie

Newbie
Mitglied seit
11.06.2003
Beiträge
16
Hallo Nicolle

ich bin im 2 ausbildungsjahrt, muss auch nicht arbeiten an silvester und weihnachten, obwohl ich dürfte...

mein erster einsatz ging 9 wochen, zudem auch innere abteilung
war ganz ok
 

Raffaela

Junior-Mitglied
Mitglied seit
25.04.2003
Beiträge
79
Hallo!

Hab am 01.10. angefangen und hatte dann 6 Wochen Block! Seitdem bin ich auf der Rheumatologie bis 04.01. noch, also insgesamt 8 Wochen! Zwischendurch hatten wir immer noch einen Studientag! Ich habe an Silvester und Weihnachten frei....muß erst am 02.01. los! JUHU! Hab echt Glück gehabt bei vielen aus meiner Klasse sieht es nämlich nicht so aus!

Gruß Raffaela
 

Wishmaster

Newbie
Mitglied seit
06.11.2003
Beiträge
17
Alter
38
Standort
Leverkusen-Manfort
Hallo :-)

Ich bin im ersten Ausbildungsjahr, bei uns haben dann alle Schüler über Weihnachten und Neujahr Urlaub.
Bin seit 13.11. auf einer unfallchirurgischen Station, habe seit heute Urlaub und mache dort am 5. Januar weiter.....bis insgesamt 15.02.

So das reicht erstmal,

Liebe Grüße
Joh.
 

Ente

Junior-Mitglied
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
59
Alter
34
Standort
Hessen
Beruf
Krankenschwester, Fachberaterin für Stoma- u. Inkontinenzversorgung, Wundmanagement
Hallo!
Ich habe am 1.9. angefangen und bin zZ wieder in der Praxis. Wir müssen in Schulferien arbeiten oder können Urlaub nehmen. Ich muss nur am 26.12+28.12. arbeiten und dann nochmal am 2.1.04. Ab 5.1. sind dann erstmal wieder 4 Wochen Schule dran.

Schöne Weihnachten!!!!
 

Daunernurse

Newbie
Mitglied seit
25.12.2003
Beiträge
16
Hallo!
Ich lerne in einem kleinen Krankenhaus!
Der Einführungsblock ging bei uns 6 Wochen und dann waren wir ein halbes Jahr im Ersteinsatz!!!!
Ich war auch auf ner Inneren fand es da auch sehr schön! Die erste Station finde ich ist immer was besonderes!!!
Ich muss auch über Weihnachten arbeiten! Sogar gestern Spätdienst!!!!
Naja!
8O
 

Mellimaus

Poweruser
Mitglied seit
13.07.2002
Beiträge
708
Alter
38
Standort
NRW
Beruf
Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
Akt. Einsatzbereich
Kardiologie
Hallo. Also ich bin meitlerweile im Oberkurs und habe die drei Jahre jetzt bald um.
Bei mir ist es dieses Jahr so das ich nur Heiligabend Frühsienst hatte, jetzt muss ich erst wieder am 30. arbeiten und habe dann wieder bis zum 2. Januar frei! Das ist dieses Jahr totaler Luxus.
In den vergangenen Jahren habe ich immer Heiligabend und Silvester und Neujahr Frühdienst gemacht. Ich genieße es daher das ich dieses Jahr mal lange wach bleiben kann an Silvester.

Der Einführungblock hat bei mir 6 Wochen gedauert,jetzt habe ich immer 4 Wochen Schule. Aber auch das ist jetzt auch bald vorbei. Juchuh!!
 

LilaPause85

Senior-Mitglied
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
159
Alter
34
Standort
NRW~Dortmund
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
ambulante Kinderintensivpflege
also ich bin im 2.asusbildungsjahr und hab das vergnügen silvester zu arbeiten...früh-früh naja
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!