Wer kennt die Asklepios Klinik Harburg (Beatmungszentrum)?

Dieses Thema im Forum "Tätigkeitsberichte" wurde erstellt von mariro, 14.05.2013.

  1. mariro

    mariro Newbie

    Registriert seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    ich brauche eure erfahrenen Meinungen.

    Ich beende meine Ausbildung als Guk voraussichtlich im August/2013 und möchte nach Examen nach Hamburg.

    Habe bereits eine Zusage im Albertinen-KH auf der Kardiologie (bei meinem Hospitationstag fande ich zu wenig Personal da, die Betten sind noch alt, sonstige Qualitäten kann ich nicht beurteilen, Bezahlung nach Tarif 7a, befristet für zwei Jahre).

    Jetzt habe ich eine Einladung zur Hospitation bei Asklepios Klinik Harburg im Beatmungszentrum, das klingt für mich etwas interessanter, die Bazahlung ist besser nach Tarif 8a, andere Sachen muss ich noch nachfragen wie unbefristeten Vertrag etc.

    Habt ihr Erfahrungen in den beiden Häuser? Welche Arbeitgeber ist besser?

    Welche Station wäre besser für eine frische examinierte? möchte viel lernen nach meinen Examen, viel Herausforderungen, moderne Arbeitsbedingungen, gutes Team, bessere Bezahlung...

    ich bedanke mich für eure Hilfe im Voraus!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kennt Asklepios Klinik Forum Datum
Jeder kennt sie, aber wer wendet sie an? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 05.01.2016
Bosnien und Herzegowina: Kenntnisprüfung zur Anerkennung der Ausbildung Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger 06.11.2015
Homunculus Pflegetherapie - Wer kennt sich aus? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 20.09.2015
Instinkthandeln anstatt Anwendung standardisierter Erkenntnisse! Rolle der Pflegepädagogen? Studium Pflegepädagogik 17.09.2015
Kennt ihr die Diagnosen eurer Patienten? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 03.01.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.