Wer hat Erfahrung mit INRatio?

Jo

Newbie
Mitglied seit
16.05.2003
Beiträge
4
Hallo,
werde demnächst Marcumarschulungen mit dem Gerät INRatio durchführen und würde mich gerne darüber austauschen.
Wer hat schon Erfahrungen und Lust mir zu schreiben?

Liebe Grüße Nele
 

Anna007

Newbie
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
2
Hallo Jo,:wavey:

ich habe Erfahrung mit INR-Messung. Ich habe die Macumareinstellung selbstständig in der ambulanten Pflege durchgeführt bei einem ALS-Patienten.
Es ist, wenn man sich so ein wenig eingestellt hat ganz einfach. Es funktioniert fast wie BZ-Messung nur mit mehr Blut.
Wenn Du fragen hast schieß los!

Gruss ANNA
 

Jo

Newbie
Mitglied seit
16.05.2003
Beiträge
4
Hallo Anna,

vielen Dank für deine Antwort. Schön zu hören, dass der Umgang so einfach ist.
Klappt die INR-Einstellung? Ist dein Patient gut eingestellt? Kommt ihr klar, wenn er nicht gut eingestellt ist und was macht ihr dann?
Möchte demnächst Schulungen geben und hätte diesbezüglich Fragen. Dort wirst du mir nicht helfen können.

liebe Grüße Nelekiki
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!