Wer arbeitet von euch Teilzeit?

rampidl

Junior-Mitglied
Mitglied seit
24.09.2004
Beiträge
43
Arbeitet wer von euch Teilzeit wenn ja wieviele Stunden? Und wie schaut eure Dienstplangestaltung aus? Und wenn ich fragen darf wieviel verdient ihr?!

Danke Rampi
 

mara79

Junior-Mitglied
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
47
Alter
41
Ort
Saarland
Beruf
ex.Kinderkrankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Geriatrie
Funktion
WB PalliativCare; derzeit in WB zum Coach für interaktive Gesundheitsentwicklung,dann gehts weiter!
Ich hab bis vor einem Jahr Teilzeit gearbeitet... zwischen 30 und 35 Wochenstunden.

Aufgrund der Wochenstundenzahl, hab ich meist "normale" Vollzeitschichten geschoben und hatte dann nur mehr frei :flowerpower:

Es gab aber auch die Überlegung öfter auf dem Dienstplan zu stehen und dann halt geteilte Dienste oder kürzere Schichten- fand ich nich so prickelnd weil ich lange Fahrtzeiten hatte...

Vom Verdienst her hatte ich kaum nen Unterschied im Netto im Vergleich zu jetzt (38,5Std)...
 

Für alle Fälle

Junior-Mitglied
Mitglied seit
09.05.2005
Beiträge
30
Alter
40
Ort
Berlin
also ich hab grad reduziert auf 80%-das sind bei uns 32h/wo. und verdiene rund 250€ weniger als in vollzeit. wir haben nun ein neues arbeitszeitmodell indem die teilzeitkräfte auch 6h-schichten mach. die 6h-fd sind ok, nur im sd sind diese schichten kaum zu realiesieren. aba im großen und ganzen ist es ok. aufgrund dieses azm haebn wir nun im monat ca 1tag weniger frei, was mich nich so stört, da das modell agerade anfing als ich reduzeirte und ich es somit nich anders kannte. meist sind es 6-7tage hintereinander frei pro monat, die restlichen verteilen sich dann zw. den diensten und 7tage arbeit.hoffe ich konnte dir helfen. weshalb wolltest dui es wissen?!
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!