Wer arbeitet als Einzelpflegekraft und kann von seiner Arbeit berichten?

biba88

Newbie
Registriert
04.11.2013
Beiträge
11
Ort
Niedersachsen
Beruf
Freiberufliche Krankenschwester
Mich würde interessieren, ob hier jemand als Einzelpflegekraft nach § 77 SGB arbeitet und von seinen Erfahrungen berichten mag.

Wie umfangreich war die Antragstellung bei der KK- gab es Schwierigkeiten?
Wieviel Personen werden versorgt und wer springt im Krankheitsfall ein?

lg

Biba
 

biba88

Newbie
Registriert
04.11.2013
Beiträge
11
Ort
Niedersachsen
Beruf
Freiberufliche Krankenschwester
Gibt es hier wirklich niemanden der in der häuslichen Pflege arbeitet und nach §77 über Einzelpflegeverträge mit den Kassen abrechnet??
 
Registriert
30.01.2014
Beiträge
4
hallo biba,

ich arbeite als bereits als Einzelpflegekraft nach §77 SBG XI.

hast du fragen?

lg
 

biba88

Newbie
Registriert
04.11.2013
Beiträge
11
Ort
Niedersachsen
Beruf
Freiberufliche Krankenschwester
Hi altenpfleger,

ich habe fragen über fragen :-)

wieviele Personen versorgst Du, wie klappt es mit der KK-Abrechnung, wie hast Du Deine Klienten gefunden.....



Lg Biba
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Registriert
11.02.2002
Beiträge
7.908
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Könnt ihr beide euch vielleicht per PN weiter über das procedere unterhalten?

Danke!
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!