Wenn Arbeit süchtig macht...

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von ivandi, 30.11.2006.

  1. ivandi

    ivandi Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Ich habe heute einen Artikel gelesen:

    WEB.DE - Wenn Arbeit süchtig macht (27.08.2006)

    Darin ging es um das Thema "Wenn Arbeit süchtig macht". Unter den Betroffenen wurden Selbständige, Manager und halt Pflegepersonal aufgeführt.

    Mich würde nun mal interessieren, was ihr darüber denkt? Denkt ihr das Pflegepersonal davon eher betroffen ist? Und wenn ja, warum? Oder kennt ihr jmd. der Arbeitssüchtig ist?

    Bin halt neugierig ... :D

    LG Ivandi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wenn Arbeit süchtig Forum Datum
News Pflegeberufe: Wenn die Arbeit krank macht Pressebereich 15.12.2016
06.10.08 WDR - Wenn die Arbeit krank macht TV-Sendungen 05.10.2008
Arbeitszeiten im Altenheim wenn man Kinder hat Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 07.07.2008
Hart aber Fair "Waschen, pflegen, trösten – wer kümmert sich um uns, wenn wir alt sind?" TV-Sendungen 14.06.2017
Wenn FDP-Chef Christian Lindner auf Krankenpfleger trifft (Aktuelle Stunde, WDR) TV-Sendungen 16.04.2017

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.