Welche OP-Bekleidung habt ihr?

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von Sina1988, 18.01.2012.

  1. Sina1988

    Sina1988 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    OP-Fachschwester
    Ort:
    Magdeburg
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Wir möchten uns gerne bzgl. OP Kasacks und Hosen neu orientieren.

    Wir sind mit unser jetzigen Wäsche sehr unzufrieden. Die Farbe Brombeer ist akzeptabel, aber teilweise sind die Kasacks so steif und der Hosengummi so eng/weit das es gar nicht mehr "tragbar" ist!

    Es wird Zeit was zu ändern und dies wurde genehmigt :-) Wir haben keine Preis-/oder Farbvorgabe erhalten.

    Nun sind wir uns unsicher....welche Farbe, Schnitt (Rund/ V-Ausschnitt), Qualität ist am angenehmsten und von welcher Firma.

    Hätte gerne ein paar Meinungen zu hauseigener Wäsche....

    Vielen lieben Dank schon mal...die Sina
     
  2. emma2011

    emma2011 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Akt. Einsatzbereich:
    ITS
    Nehmt auf jeden fall was mit sehr hohen Baumwollanteil bzw. 100% Baumwolle. in Polyester schwitzt man sich kaputt!
     
  3. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Emma hat recht. Und etwas mit wenig Farbstoffanteilen. Wir haben hellblaue und dunkelblaue Hosen und Kasacks.
    Die dunkelblauen sind am Anfang sehr steif und werden erst nach mehrmaligem Waschen weicher. Die hellblauen Teile sind gleich tragbar, stehen bloß nicht jedem zu Gesicht.

    Wir haben V-Ausschnitt und Gummizughosen. Die Marke kann ich erst morgen ermitteln.

    LG opjutti
     
  4. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    Baumwolle ist als OP-Abdeckung mittlerweile verpöhnt. Ob es als Kleidung im OP akzeptiert werden kann ist fraglich, da der Anteil der Fasern die in Sedimentation gehen im Vergleich zu hochwertigen Syntheticfasern ungleich ist (ich erinnere mich mit Grausen an die Zeiten mit dicken grünen Staubschichten in den Filtern beim jährlichen Wechsel derselben).
    Gute Sportbekleidung ist heutzutage auch ausnahmslos aus Sythetics und nicht mehr aus BW, das sollte für Berufskleidung doch auch möglich sein.
     
  5. Flo007

    Flo007 Newbie

    Registriert seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wo kauft ihr Op Kleidung ( Bei welcher Firma )
     
  6. RikeS73

    RikeS73 Newbie

    Registriert seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey Flo,
    ich kaufe meine OP Kleidung (aus Syntheticfasern) immer online. Bekommst du in vielen Onlineshops ziemlich günstig direkt geliefert. Ich bestelle meine Artikel für Arztbedarf immer in diesem Shop. Gibt aber genügend Alternativen, sodass du auf jeden Fall fündig werden solltest.

    Google ist dein Freund :-)

    Beste Grüße
    Rike :flowerpower:
     
  7. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK

    bstimmt nicht!!! ES gibt bessere und sicherere Alternativen siehe https://startpage.com/ oder Ecosia
     
  8. einer

    einer Stammgast

    Registriert seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger OP
    Akt. Einsatzbereich:
    Zentral-OP mit 7 Abteilungen
    Funktion:
    Mädchen für alles
    Hallo ,
    habe interessiert die Antworten hiergelesen. Ich denke, dass die Frage sich auf OP-Bereichs-Kleidung undnicht auf sterile Kittel bezieht. ( @ RikeS73 : hab ich in deinemLink nicht gefunden)
    Wie sich die moderneSynthetik-Kleidung, die hier von der Sportkleidung abgeleitet wird,aufbereiten lässt, gibt mir Rätsel auf.
    Wir haben außer derBaumwollkleidung noch „Komplettpacks“ aus Papier (Kasak undHose). Wird gerne von Gästen genommen. Und für den „Notfall“ ,wenn durch Feiertage die passende Größe aus ist.
    Für den Normalbetrieb mitRöntgenschürze (manchmal 5-6 Std) allerdings ungeeignet !!!
    Firma der Baumwolle kann ich nichtnennen , da sie von der externen Wäschefirma kommt.
    Beim Papier muss man sich selbst einBild machen. Wir hatte mehrere im Test. Den Testsieger imTragekomfort konnten wir trotz OP-Freigabe nicht nutzen: zu vieleFlusen im OP.
    Die jetzige Version ist nur zumKurzeinsatz geeignet.
    Ach ja, unsere Filter sind nicht übermäßig durch die Baumwollgewebe verschmutzt.


    LG Einer
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche Bekleidung habt Forum Datum
Welchen Notendurchschnitt?!?! Ausbildungsvoraussetzungen 20.10.2016
Welche OP-Schuhe bei schmerzhaftem Fersensporn? Arbeitshilfsmittel 10.10.2016
Ich bin 2 mal durchs Examen gefallen. Welche Chancen habe ich noch? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 04.08.2016
Umfrage: Welche stationäre Fachabteilung ist die aufwendigste? Talk, Talk, Talk 27.04.2016
450-Euro-Job Tvöd 7a Stufe 4, jetzt AVR (welche Einstufung?) Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 23.04.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.