Welche Notaufnahme in Deutschland ist empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Pfauenauge, 17.01.2012.

  1. Pfauenauge

    Pfauenauge Newbie

    Registriert seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde im Wahleinsatz gerne in eine Notaufnahme. Da wir uns nicht nur Art, sondern auch Ort des Einsatzes aussuchen können, ist es gleich wo ich in Deutschland hingehe.
    Könnt ihr vielleicht die Notaufnahme eines bestimmten Krankenhauses empfehlen?
     
  2. KrankenBro

    KrankenBro Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam. Gesundheits u. Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    OP / JAV
    Funktion:
    Op-Pfleger / JAV-Mitglied
    Das kommt drauf an was du als empfehlenswert definierst ?

    Suchst du eine große Notaufnahme wie z.b einer Uniklinik wo mehr "aktion" ist als in einer kleineren Klinik der Regelversorgung?

    Ich denke empfehlenswert wäre eine Teleportalklinik , falls dich die Stroke-Unit interessiert.
     
  3. MoonKid

    MoonKid Stammgast

    Registriert seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pfegewissenschaftler B.Sc. und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
    Ort:
    Guantanamo
    Akt. Einsatzbereich:
    häußliche Intensivpflege
    Also das ukb - Unfallkrankenhaus Berlin in Berlin bietet Emergency Room mäßige Aktion. ;)
    Ehrlich, da kannst du alles sehen. Aber es ist eben auch nicht so representativ für den Rest der deutschen Notaufnahmen.
     
  4. schlitzkompresse

    schlitzkompresse Poweruser

    Registriert seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger; MKDA
    Akt. Einsatzbereich:
    MCO
    Funktion:
    Sicherheitsbeauftragter, BR
    BG Unfallklinik in Murnau, würde ich da empfehlen... Gerade jetzt im Winter. Sehr großes Spektrum von ner kleinen Schnittverletzung übers Polytrauma bis zum internistischen Notfall, da haste ales. Und zum entspannen am Nachmittag oder a Wochenende, einfach n Trip in die Alpen machen.
     
  5. JensM

    JensM Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Rettungsassistent
    Ort:
    Recklinghausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Zentralambulanz / Notaufnahme
    Funktion:
    Abteilungsleitung, Praxisanleiter, Mitglied der MAV
    Hallo,
    also wen Du interesante " Dinge " sehen möchtest, würde ich mir ne Klinik suchen , an dem ein Rettungshubschrauber stationiert ist.
    Anonsten bietet jeder Region was ; Frankfurt nähe Bahnhof - Drogen intox ; Alpen - Frakturen , usw.

    Jede ZNA hat sein Flair.

    Gruß Jens
     
  6. schlitzkompresse

    schlitzkompresse Poweruser

    Registriert seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger; MKDA
    Akt. Einsatzbereich:
    MCO
    Funktion:
    Sicherheitsbeauftragter, BR
    Mir ist nochwas eingefallen, Flughafenambulanz in FFM. Auch eine Überlegung wert. Müstest aber 3 Sprachen kennen.
     
  7. MichaHH

    MichaHH Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student/Azubi
    UKE: Uniklinik, Hubschrauberlandeplatz, Schock- und Versorgungsräume, Stroke Unit...und Hamburg! ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche Notaufnahme Deutschland Forum Datum
Welchen Notendurchschnitt?!?! Ausbildungsvoraussetzungen 20.10.2016
Welche OP-Schuhe bei schmerzhaftem Fersensporn? Arbeitshilfsmittel 10.10.2016
Ich bin 2 mal durchs Examen gefallen. Welche Chancen habe ich noch? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 04.08.2016
Umfrage: Welche stationäre Fachabteilung ist die aufwendigste? Talk, Talk, Talk 27.04.2016
450-Euro-Job Tvöd 7a Stufe 4, jetzt AVR (welche Einstufung?) Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 23.04.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.