Welche Formulare muß ich vor der Geburt einreichen ?

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von engel78, 23.11.2009.

  1. engel78

    engel78 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Bin nun in der 34.SSW angekommen und mache mir nun Kopfzerbrechen wegen der Formulare die ich noch einzureichen habe.Deshalb nun ein paar Fragen an Euch.
    Von meinem AG (ambulante Pflege) habe ich scheinbar nichts zu bekommen(bezüglich Formulare),so wurde mir von diesem gesagt.
    Von wem muß ich mir alles Formulare besorgen???
    So viel ich weiß bekomme ich ein Schreiben über den ET den ich dann bei der KK einreichen muß zur Berechnung des Erziehungsgeldes.....Stimmt das???
    Wo muß ich noch alles nachfragen,bin schon halb am verzweifeln,denn man bekommt keine richtige Hilfe:verwirrt:
    Bitte nun um Hilfe von Euch:beten:
     
  2. Skuld

    Skuld Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzthelferin, Krankenpflegehelferin, Krankenschwester und Wundexperte ICW
    Ort:
    Köln
    Akt. Einsatzbereich:
    Elternzeit
    Hi Engel 78!

    Vor der Geburt halten sich die Formulare noch in Grenzen,
    ab der 34. SSW bei der Frauenärztin/arzt die Bescheinigung über den Entbindungstermin geben lassen, deine Daten dazu ausfüllen und an die Krankenkasse schicken - Das ist der Antrag für das Mutterschaftsgeld.
    Die restlichen Formulare kann man erst nach der Entbindung einreichen, du kannst sie dir aber schon vorher schicken lassen bzw. ansehen, hier ein hilfreicher link: www.urbia.de/services/formalitäten dort gibt es eine Ämtercheckliste wie und wo man alles beantragen kann.
    Oder bmfsj.de das ist der direkte Link zum Familienministerium.

    LG Skuld:daumen:
     
  3. Diazephan

    Diazephan Newbie

    Registriert seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester für Anästhesie- und Intensivpflege
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    hi,
    denn antrag für das erziehungsgeld bekommst du auf der gemeinde ( bei uns zumindest ), kann dir nur raten es vor der geburt soweit fertig zu machen . später hast du kein kopf dafür....nach der geburt deines kindes ist dein mann erst einmal beschäftigt die geburtsbescheinigung zu kopieren und überall den erdenbürger anzumelden
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche Formulare muß Forum Datum
Welchen Notendurchschnitt?!?! Ausbildungsvoraussetzungen 20.10.2016
Welche OP-Schuhe bei schmerzhaftem Fersensporn? Arbeitshilfsmittel 10.10.2016
Ich bin 2 mal durchs Examen gefallen. Welche Chancen habe ich noch? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 04.08.2016
Umfrage: Welche stationäre Fachabteilung ist die aufwendigste? Talk, Talk, Talk 27.04.2016
450-Euro-Job Tvöd 7a Stufe 4, jetzt AVR (welche Einstufung?) Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 23.04.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.