Welche Bücher sind hilfreich zur Prüfungsvorbereitung bzw. zur Aufarbeitung von Themen?

Dieses Thema im Forum "Arbeitshilfsmittel" wurde erstellt von Bambi1982, 20.02.2012.

  1. Bambi1982

    Bambi1982 Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin neu hier und bin auf der Suche nach einem Buch, in dem die Grundlegenden Sachen klar definiert werden. Wo nicht lang um den heißen Brei geschrieben wird und wo auch nicht alles zichmal wiederholt wird.

    Habt ihr Empfehlungen für mich?

    Ich möchte schonmal fürs Examen vor arbeiten und mich während der Ausbildung auf dem laufenden Stand der Dinge bringen sowie Sachen die ich nicht verstanden habe nach lesen.

    Liebe Grüße
    Bambi
     
  2. Marcel

    Marcel Newbie

    Registriert seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuKP Schüler
    Ich finde den ' Klinikleitfaden Pflege ' nicht schelcht. Die Sachen werden kurz zusammengefasst und ist gut um nochmal Sachen zu wiederholen. Hab ich immer mit auf Station + Schule.
    Haben bei uns übrigens fast alle in der Klasse...
     
  3. chrizzi

    chrizzi Newbie

    Registriert seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ich kann dir Prüfungswissen Pflege: Wissensgrundlagen kompakt von URBAN & FISCHER empfehlen. Hab ich damals für meine Prüfungsvorbereitung genutzt. Das Buch ist gut gegliedert, die Krankheitsbilder sind kurz und knapp zusammengefasst, so dass das Wichtigste da steht. Als Wiederholung und zum Lernen der Krankheitsbilder super geeignet, man hat seitlich auch noch Platz um eigene Infos zu ergänzen. Auch die pflegerischen Maßnahmen zu den einzelnen Krankheitsbildern finde ich sehr übersichtlich und als Vorbereitung auf das Examen völlig ausreichend. Pflegetheorien, Gesetzestexte usw. sind ebenfalls zu finden. Ich konnte damit sehr gut lernen, aber es ersetzt natürlich nicht andere Literatur wie z. B. das Pflege Heute oder andere Fachbücher.
    Viel Erfolg beim Lernen!
     
  4. Nutzel

    Nutzel Newbie

    Registriert seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mehrere Lexikas und ebenfalls Prüfungswissen Pflege, hat eins a gereicht
     
  5. Zitronenmelisse

    Zitronenmelisse Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich habe damals für das Examen fast ausschließlich mit "Pflege Heute" gelernt. Nicht zu viel und nicht zu wenig Information, ich kam damit super durch die Prüfungen!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche Bücher sind Forum Datum
Welche Bücher zur Vorbereitung auf die GuK-Ausbildung sind empfehlenswert? Ausbildungsvoraussetzungen 11.04.2011
Welche Bücher sind besonders empfehlenswert? Literatur und Lehrbücher 29.08.2002
Welche Bücher empfehlt ihr? Ausbildungsinhalte 13.12.2015
Welche Bücher für die Ausbildung? Ausbildungsinhalte 24.04.2015
Auf welche Bücher ist Verlass im Arbeitsalltag? Literatur und Lehrbücher 08.03.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.