Weiterbildung zur Pflegetherapeutin nach ICW

Dieses Thema im Forum "Wundmanagement" wurde erstellt von krumel5688, 15.11.2011.

  1. krumel5688

    krumel5688 Newbie

    Registriert seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Rhea Klinik
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung, Wundexpertin
    Hallo,
    ich bin im Netz auf derSuche nach Antworten, kann aber leider keine passenden finden. Also es geht darum, dass mir von meiner Eirichtung angeboten wurde, die Weiterbildung zur Pflegetherapeuthin zu machen. (Wundexpertin bin ich seit diesem Jahr).
    1) Ist das Sinnvoll ??
    2) bin ich dann nur noch mit Wunden "zusammen", oder bin ich dann auch noch in der Pflege tätig ??
    Mehr fällt mir zur zeit nicht ein, was ich wissen möchte.

    Villeicht hat einer von euch die Ausbildung, und kann aus Erfahrung heraus sagen, ob es ungefähr so wie die Wundexperten ausbildung wird, oder schwieriger. Danke :flowerpower:
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Über welchen Anbieter bist du jetzt zertifiziert?

    DGfW oder ICW?
     
  3. krumel5688

    krumel5688 Newbie

    Registriert seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Rhea Klinik
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung, Wundexpertin
    Hi, über ICW
     
  4. Nordlicht

    Nordlicht Poweruser

    Registriert seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Kollmar
    Moin,
    das hängt wohl auch davon ab, was die Einrichtung dann mit Dir vor hat.

    Grundsätzlich sind Wundexperten und-therapeuten Schwestern und Pfleger wie Du und ich, nur mit einer Zusatzqualifikation und für viele hat sich nach der Weiterbildung eigentlich nichts geändert.

    Dein Arbeitgeber muß sich ja was dabei gedacht haben, denn Wundexperte bist Du ja nun schon und das reicht den meisten Einrichtungen aus.
    Wundtherapeut ist nicht ganz billig und somit muß da was dahinter stecken. Wie wäre es, wenn Du mal fragst, was danach Dein Aufgabengebiet sein soll..
     
  5. Mr. Hunter

    Mr. Hunter Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Pflegetherapeut WUnde ICW, Vollzugsbeamter
    Ort:
    Lingen (Emsland)
    Akt. Einsatzbereich:
    PDL, Chirurgie
    Funktion:
    Wundexperte
    Moin Zusammen,
    eine Weiterbildung zum Pflegetherapeuten ICW ist zu empfehlen wenn in der Einrichtung mehrere Wundexperten sind. Der Pflegetherapeut ist hauptsächlich mit der Koordination der Behandlung in enger Zusammenarbeit mit den Ärzten verantwortlich. In der Weiterbildung wird daher die Wunde nicht näher behandelt, hier steht der Mensch und seine Bedürfnisse im Mittelpunkt.
    Hier das Positionspapier der ICW
    http://www.ic-wunden.de/fileadmin/user_upload/PDF/Anerkennung/Info_Material/PositionspapierICW.pdf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Weiterbildung Pflegetherapeutin nach Forum Datum
PDL-Weiterbildung: 400 oder 700 Stunden? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.10.2016
Meister-Bafög für PDL-Weiterbildung? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.10.2016
Weiterbildung/Umschulung?? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 16.10.2016
Pain Nurse Weiterbildung Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 15.10.2016
Weiterbildung Wundexperte ICW Wundmanagement 06.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.