Weiterbildung zur onkologischen Fachkrankenschwester

Catharina

Junior-Mitglied
Mitglied seit
24.10.2006
Beiträge
53
Alter
33
Ort
Berlin
Beruf
Kinderarzthelferin, Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Paulinenkrankenhaus 14055 Berlin
Funktion
Kardiochirurgie Schwerpunkt: WHS,Isolierstation
Hallo ihr lieben,
ich bin seit Oktober 2010 examiniert und arbeite zur Zeit auf einer kardiologischen Station.
Mein Wunsch ist es, eine Weiterbildung zur Onkologischen Fachschwester zu beginnen...
Ich weiß, dafür braucht man 2 Jahre Berufserfahrung.
Aber hab schonmal ein paar Fragen.
Was kostet so eine Weiterbildung ungefähr?
Wie lange dauert sie und wo wird das in Berlin angeboten?
Vielleicht kann mir ja jemand helfen!
Danke schonmal im voraus!:daumen:
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
04.09.2004
Beiträge
12.119
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Die Fachweiterbildung für Onkologie geht über zwei Jahre berufsbegleitend. In der Regel zahlt sie der Arbeitgeber, Du bekommst weiter Dein Gehalt und musst Dich oft für drei Jahre im Anschluss verpflichten.

Soviel ich weiß, bietet die Wannsee-Akademie eine solche Weiterbildung an.
 

Zodac19

Junior-Mitglied
Mitglied seit
24.06.2004
Beiträge
92
Alter
40
Beruf
Fachkrankenpfleger Onkologie und Palliative Care
Akt. Einsatzbereich
Onkologie
Funktion
Freigestellt
Hallo,

geh doch mal auf die Webseite Home | kok

Dort findest Du unter dem Menüpunkt "Arbeitsgruppen" -> "BAGL" -> "Weiterbildungsstätten" alle Kliniken und Ansprechpartner.

Gruß,

Michael:zunge:
 

Nurse_on_ice

Senior-Mitglied
Mitglied seit
10.04.2009
Beiträge
130
Ort
Bayern
Beruf
Fachkrankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Onkologie
Funktion
Stationsleitung
Aber solltest Du nicht vielleicht erstmal auf einer onkologischen Station arbeiten?!
 

Catharina

Junior-Mitglied
Mitglied seit
24.10.2006
Beiträge
53
Alter
33
Ort
Berlin
Beruf
Kinderarzthelferin, Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Paulinenkrankenhaus 14055 Berlin
Funktion
Kardiochirurgie Schwerpunkt: WHS,Isolierstation
Ich habe schon rund 6 monate auf einer Onkologischen Station gearbeitet.
 

Fea

Senior-Mitglied
Mitglied seit
30.03.2009
Beiträge
116
Ort
Bayern
Beruf
GuK, FKS Onkologie
Akt. Einsatzbereich
Hämato-/Onkologie
Funktion
stellv. Stationsleitung
Ich mache zur Zeit die FWB in Erlangen also die Schule ist in Erlangen.
Ich hatte als ich letzte Jahr im April angefangen habe keine 2 Jahre berufserfahrung aber die Kursleitung hat viel mit meiner Stationsleitung geredet und sind dann wohl zu dem Entschluss gekommen das ich jetzt schon das machen dürfte :-) Praktisch für mich, weil ich noch nicht so aus dem Lernprozess raus bin.
Nicht jedes Haus verlangt nach der Weiterbildung das der Kandidat sich für 3 Jahre verpflichten muss, kommt auf dein Krankenhaus an.
Weiterbildung kostet so an die 3000-3500 Euro also die bei uns, gibt ja auch verschiedenen, ob mit Pallikurs oder ohne usw. und ja das zahlt eigentlich der Arbeitgeber und da wolln die dann schon gern das du dich verpflichtest wenn sie das machen :D
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!