Werbung Weiterbildung: Pflegerische Leitung einer Station / Mittleres Management im Gesundheitswesen

Dieses Thema im Forum "Werbung und interessante Links" wurde erstellt von AKM StädtKlinikumMünchen, 21.01.2013.

  1. AKM StädtKlinikumMünchen

    AKM StädtKlinikumMünchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    Anbieter für Fort- und Weiterbildung
    Pflegerische Leitung einer Station / Mittleres Management im Gesundheitswesen

    Die Weiterbildung richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Bereiche des Gesundheitswesens, die Führungsaufgaben wahrnehmen oder sich dafür qualifizieren wollen. Die Weiterbildung ermöglicht gezielt den Aufbau fachlicher, personaler, sozialer und methodischer Kompetenzen, der die Teilnehmer/innen befähigen soll ihre Positionen im mittleren Management des Gesundheitswesens selbständig und eigenverantwortlich zu erfüllen.

    Dauer/Ablauf
    Die einjährige berufsbegleitende Weiterbildung orientiert sich an den Empfehlung der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) vom Mai 1996 mit der Fortschreibung vom 30. Mai 2006.

    Umfang: 720 Unterrichtsstunden
    Präsenzphase: 520 Unterrichtsstunden
    Selbststudium: 104 Unterrichtsstunden
    Projekt: 56 Unterrichtsstunden
    Praktikum im Management: 40 Sunden
    (Das Praktikum im Bereich Management und Organisation wird von den Teilnehmern selbständig, in Absprache mit den Einrichtungen und entsprechend der Zielsetzung organisiert.)

    Module
    Modul 1: Einführung und methodische Grundlagen
    Modul 2: Führung und Management
    Modul 3: Grundlagen Ökonomie und Recht
    Modul 4: Pflege- und Gesundheitswissenschaft
    Modul 5: Qualitäts- und Changemanagement
    Modul 6: Prüfungsmodul

    Die Teilnehmer/innen
    • vertiefen und entwickeln ihr berufliches Selbstverständnis,
    • verfügen über fundierte Kenntnisse in Betriebswirtschaftslehre, Recht und Krankenhausorganisation,
    • verfügen über umfassende Kenntnisse im Bereich Qualitäts-und Projektmanagement,
    • reflektieren kontinuierlich ihre Führungsrolle und die Erwartungen an ihre Führungsfunktion,
    • entwickeln ein Verständnis für die Psychologie von Führung und Leitung von Menschen.

    Kursbeginn: 16.09.2013 – 26.09.2014

    Teilnehmervoraussetzungen
    • in der Regel Ausbildung zur/ zum Gesundheits- und Krankenpflegerin/-pfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin/-pfleger, Altenpfleger/in und
    • in der Regel 2-jährige Berufserfahrung, davon 6 Monate stellvertretend im Leitungsbereich.


    Mehr Information finden Sie unter folgenden Links:
    Flyer Pflegerische Leitung

    Unsere weiteren Weiterbildungskurse

    www.akademie-klinikum-muenchen.de
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Weiterbildung Pflegerische Leitung Forum Datum
Werbung Weiterbildung: Pflegerische Leitung und Manangement in Einrichtungen des Gesundheitswesen Werbung und interessante Links 20.05.2015
Werbung Weiterbildung: Pflegerische Leitung Werbung und interessante Links 28.05.2014
PDL-Weiterbildung: 400 oder 700 Stunden? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.10.2016
Meister-Bafög für PDL-Weiterbildung? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.10.2016
Weiterbildung/Umschulung?? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 16.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.